Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 7
Aalen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Grünen-Fraktionschef: Hirschbachbad ist in Gefahr

Grünen-Fraktionschef im Sommergespräch: „Bäder haben Vorrang vor Prestigeobjekten“
Grünen-Fraktionschef Michael Fleischer geht selbst gern in das Hirschbachbad, nach einer Aussage des OB sieht er es gefährdet.
Grünen-Fraktionschef Michael Fleischer geht selbst gern in das Hirschbachbad, nach einer Aussage des OB sieht er es gefährdet.
Thomas Siedler

Aalen sz Die Campingstühle bringt Michael Fleischer selbst mit für das Sommergespräch mit den Aalener Nachrichten. Allerdings kann er sie dann doch in den Taschen lassen, an dem Freitagvormittag hat es noch genügend Platz an den Sitzgruppen neben dem Becken im Hirschbachfreibad, nur vereinzelt ziehen die Besucher im Wasser ihre Bahnen. Was an dem bewölkten Himmel liegen könnte. Gerade für solche durchwachsenen Tage biete sich ein Kombibad an, in dem man draußen schwimmen und sich im Gebäude aufwärmen kann, sagt Fleischer und kommt auf ein Thema zu sprechen, das ihm sehr am Herzen liegt und weswegen er auch das Freibad als Treffpunkt für das Gespräch gewählt hat: die Aalener Bäderlandschaft.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Gruenen-Fraktionschef-Hirschbachbad-ist-in-Gefahr-_arid,10718111_toid,1.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.