Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 18
Ehingen (Donau)
Lokales

Golfclub Donau-Riß feiert sein erstes Jubiläum

Seit zehn Jahren gibt es nun die Anlage in Rißtissen
Uli Böttcher, Roland Renn, Inge Böttcher, Schatzmeister Wolfram Jacob und seine Frau stoßen auf zehn Jahre an.
Uli Böttcher, Roland Renn, Inge Böttcher, Schatzmeister Wolfram Jacob und seine Frau stoßen auf zehn Jahre an.
pr

Rißtissen sz Der Golfclub Donau-Riß ging am 21. Juli 2007 mit seiner Golfanlage an den Start. Am vergangenen Samstag nun wurde das zehnjährige Bestehen mit einem großen Turnier und einem schwungvollen Festabend gefeiert. Gekrönt wurde das Jubiläum mit einer Geburtstagsspende von Brigitte und Manfred Tries in Höhe von 10 000 Euro.

Bereits am vorangegangenen Donnerstag konnte das von Holzbau Müller gesponserte neue Halfway-Haus im Rahmen eines Einladungsturniers eingeweiht werden. Das Küchenzentrum Marchtal hat für die Innenausstattung gesorgt, so dass nun auch eine Pausenverpflegung mit Panoramablick auf Golfplatz und Donautal angeboten werden kann. Auch die weiteren Gewerke wie Beton-Fundament, Elektroinstallation, Dachabdeckung und Regenablauf sowie der Terrassenboden wurden durch Unternehmer aus den Reihen der Clubmitglieder gesponsert. Architekt Uli Böttcher führte die Regie.

Am vergangenen Samstag beim Jubiläumsturnier mit 130 Teilnehmern gab es in diesem neuen Halfway-Haus dann schon ab dem Morgen vor dem ersten Start Begrüßungskaffe mit Butterbrezeln, was im Laufe des Tages durch belegte Baguette, süße Stückle und allerlei verschiedenen Getränke ergänzt wurde. Teilnehmer und Besucher gleichermaßen genossen das herrliche Sommerwetter und den wunderbaren Blick auf Golfplatz und übers Donautal in geselliger Runde bis in den frühen Abend.

Danach wurde es festlich. In Restaurant und Zelt waren die Tische festlich eingedeckt, die am Abend 200 Personen zählende Festgemeinde hatte sich chic gemacht und die Band Time Square hatte sich auf der Clubhaus-Terrasse platziert, wo nach Sektempfang, Abendessen, Ansprache des Präsidenten, Ansprache des Präsidenten des Baden-Württembergischen Golfverbands und der Siegerehrung eifrig bis in die Nacht ausgelassen getanzt wurde. In seinem Rückblick auf die Entstehung und Entwicklung des Golfclubs hob Präsident Christian Dangel nochmals das besondere Engagement des Ehrenmitglieds Roland Renn und seiner damaligen Mitstreiter hervor. Sieger des Teamspiels waren Jakob und Tobias Traub mit Martin Tentschert und Ingrid Riedmiller, gefolgt von Carola und Thomas Held mit Holger und Jutta Gödeke. Den dritten Platz belegten Maximilian und Joachim Koch mit Emmy und Hans Herrmann.

Am Sonntagmittag war das Zelt bereits wieder abgebaut, eifrige Clubmitglieder hatten dafür gesorgt, dass das Restaurant zum Sonntagmittag bereits wieder allen Besuchern zur Verfügung stand. Mit großzügigen Sponsoren und Spendern, engagierten Mitarbeitern und einer stetig wachsenden Anzahl von Golfern habe der Golfclub alle Chancen für eine prosperierende Weiterentwicklung, ist sich der Verein sicher.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Golfclub-Donau-Riss-feiert-sein-erstes-Jubilaeum-_arid,10687091_toid,221.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.