Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen -1
Kißlegg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Genähte Pflanzenwelt voller Überraschungen

Anne Carnein eröffnet ihre Ausstellung „Herbarium“ im Neuen Schloss Kißlegg
Die Künstlerin Anne Carnein neben ihren Pflanzenskulpturen.
Die Künstlerin Anne Carnein neben ihren Pflanzenskulpturen.
CAesar

Kisslegg sz Die gebürtige Rostockerin Anne Carnein, die seit rund drei Jahren in Waltershofen lebt, ist Bildhauerin. Doch statt tonnenschwerer Materialien wie Holz oder Stahl verwendet sie Textiles und formt daraus Pflanzliches. „Herbarium“ nennt sich ihre Ausstellung, die Bürgermeister Dieter Krattenmacher und die junge Harfenistin Carla Hilgarth am Sonntag im Neuen Schloss eröffnet haben – als Auftakt zur Veranstaltungsreihe „Fokus Frau. Biografien – Frauen in Kißlegg erleben“.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Genaehte-Pflanzenwelt-voller-Ueberraschungen-_arid,10593812_toid,719.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.