Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 15
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Fracking findet in der Region keine Fürsprecher

Diskussion mit Bundestagskandidaten offenbart breite Ablehnungsfront gegen diese Form der Erdgasförderung
Außerordentlich groß war das Interesse an einer Podiumsdiskussion im Kornhaussaal zum Thema Fracking. Die Naturschutzverbände BUND und Nabu hatten dazu alle Kandidaten des Wahlkreises zur Bundestagswahl eingeladen.
Anton Wassermann

RAVENSBURG sz Ein Gespenst geht um im Lande: Fracking. Seit im Fernsehen Bilder gezeigt wurden, welche Folgen diese unkonventionelle Methode der Erdgasgewinnung in den USA für Natur und Umwelt hat, sind die Menschen auch in Deutschland aufgeschreckt. Zusätzlich angeheizt wurde die Angst vor Umweltzerstörung und Grundwasservergiftung, weil zwei Firmen auch in der Bodenseeregion bereit stehen, mögliche Erdgasvorkommen zu erkunden, wenn die Behörden dazu grünes Licht geben.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Fracking-findet-in-der-Region-keine-Fuersprecher-_arid,5403844.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.