Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 13
Ulm

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Familienvater ist 2100 Kilometer barfuß unterwegs: für gute Zwecke

Aldo Berti sammelt Geld für Wohltätigkeitsprojekte - Dafür wandert er 2100 Kilometer ohne Schuhe
Aldo Berti aus Villingen-Schwenningen hat bereits 1850 Kilometer auf seiner Pilgerreise hinter sich gebracht. Den ganzen Weg ging er barfuß.
Aldo Berti aus Villingen-Schwenningen hat bereits 1850 Kilometer auf seiner Pilgerreise hinter sich gebracht. Den ganzen Weg ging er barfuß.
Andreas Brücken

Ulm sz 23 Kilometer ist Aldo Berti heute schon gelaufen. Sein Ziel: das Ulmer Rathaus. Doch er ist nicht etwa von so weit entfernt gestartet. Der 53-jährige Mann lief die Strecke von seinem Hotel in Neu-Ulm aus. Verlaufen hat er sich nicht. Allerdings muss er Kilometer sammeln: Denn Berti möchte einen Weltrekord aufstellen. Die längste Strecke, die jemals ein Mensch zu Fuß gegangen ist – und ohne Schuhe.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Familienvater-ist-2100-Kilometer-barfuss-unterwegs-fuer-gute-Zwecke-_arid,10716421_toid,351.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.