Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen 7
Ehingen (Donau)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Familienschule schließt – Hebammenpraxis öffnet

Neue „Ehinger Hebammenpraxis“ führt die Arbeit der Familienschule Wunderfitz weiter und baut das Angebot aus
Brunhilde Wohlleb und Margarete Leidig (unten, v.l.) geben die Leitung der Familienschule in Ehingen ab an Ulrike Pomiluck und Britta Dammann (oben, v.l.), die die „Ehinger Hebammenpraxis“ eröffnen.
Brunhilde Wohlleb und Margarete Leidig (unten, v.l.) geben die Leitung der Familienschule in Ehingen ab an Ulrike Pomiluck und Britta Dammann (oben, v.l.), die die „Ehinger Hebammenpraxis“ eröffnen.
SZ- Prandl

Ehingen sz Die Familienschule Wunderfitz in Ehingen schließt zum Ende des Jahres – doch wird die Anlaufstelle für Schwangere und junge Eltern fortbestehen. Das zu betonen ist Hebamme Britta Dammann wichtig, um keine weiteren Gerüchte aufkommen zu lassen. Gemeinsam mit Hebamme Ulrike Pomiluck wird sie am 1. Januar 2018 die „Ehinger Hebammenpraxis“ eröffnen. Die Räumlichkeiten bleiben – vorerst zumindest – die gleichen. Das Angebot der Familienschule wird sogar erweitert.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Familienschule-schliesst-%E2%80%93-Hebammenpraxis-oeffnet-_arid,10767072_toid,221.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.