1
Schwäbische.de Schwäbische.de
Bedeckt -2
Pfullendorf

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Extra Games bangt um Arbeitsplätze

Wegen einer Gesetzesänderung droht dem Unternehmen die Schließung von Spielhallen
Ab Juli gelten strengere Regeln für Spielhallen. Bis sich diese in der Praxis bemerkbar machen, kann es allerdings noch Jahre dauern.
Ab Juli gelten strengere Regeln für Spielhallen. Bis sich diese in der Praxis bemerkbar machen, kann es allerdings noch Jahre dauern.
Ole Spata/dpa

Pfullendorf sz Änderungen im Glücksspielstaatsvertrag lassen den Pfullendorfer Spielhallenbetreiber Extra Games um Arbeitsplätze bangen. Zwar will sich das Unternehmen juristisch gegen mögliche Standortschließung wehren, doch endgültige Entscheidungen könnten Jahre auf sich warten lassen. „Sollte es zu Schließungen kommen, würden wir die Mitarbeiter, bei denen es geht, weiter beschäftigen“, sagt Sprecher Markus Pingel. „Allerdings wird das nicht in jedem Fall funktionieren.“

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

Solche Spielhallen braucht keiner nur Süchtige

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Extra-Games-bangt-um-Arbeitsplaetze-_arid,10692544_toid,515.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.