Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 2
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Exotisch und weltmusikalisch

Die Jazz Spirit Combo belebt beim Leutkircher Sommerjazz den Museumshof
Die Jazz Spirit Combo belebte den Museumshof mit sommerlichem Ethno-Jazz.
Babette Caesar

LEUTKIRCH sz Sommerlichen Ethno-Jazz haben die Besucher bei Jazz im Museumshof als Veranstaltung der Volkshochschule Leutkirch am Mittwoch geschnuppert. „Habt einen schönen Abend mit uns, wir sind die Jazz Spirit Combo“, begrüßte Sängerin Lana-Christina Thormählen die Gäste, die diesen Leutkircher Sommerjazz ohne Bangen und Hoffen unter freiem Himmel genießen konnten. Ein instrumental versiertes Ensemble, das auf dem Parkett von improvisierten Klangräumen zu Hause ist, das mühelos klassisch Jazziges mit Funk und Blues verbindet, dessen vibrierender und nachhallend sphärischer Sound eine meditative und bisweilen rockige Stimmung hervorbrachte. Sanfte gedämpfte Trompetensoli aus der Kehle von Kuno Seebaß korrespondierten mit den Riffs von Add Ravens E-Gitarre. Den Rhythmus am Kontrabass übernahm Tiny Schmauch neben Drummer Matthias Jakob, der sich für den virtuellen Gang in die Wüste an eine Trommel nigerianischen Ursprungs namens Udu begab. Die Musiker erzeugten zusammen mit Multiinstrumentalist André Müller Sehnsuchtsgefühl von Weite und Unbeschwertheit.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Exotisch-und-weltmusikalisch-_arid,5466690.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.