Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 21
Mengen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Esel sind großartige Therapeuten für Kinder

Tiergestützte Theraphie lässt sich für Kinder der Lassbergschule-KBZO nur mit Spenden aufrechterhalten

Nach dem plötzlichen Tod der geliebten Eselstute bitten die Kinder der Lassbergschule-KBZO um Spenden.
Nach dem plötzlichen Tod der geliebten Eselstute bitten die Kinder der Lassbergschule-KBZO um Spenden.
Vera Romeu

Rulfingen sz Kinder, die körperliche und geistige Einschränkungen haben, müssen viel Energie aufbringen, um Dinge des Alltags zu bewältigen. Diese Energie freizusetzen, ist Ziel des Besuchs auf dem Bauernhof, wo die Tiere als Ko-Therapeuten für sie da sind. Energie aufzubringen, um die Schritte, die mühsam sind, trotzdem zu gehen, um die Furcht vor unbekannten Materialien trotz allem zu überwinden, das tun Kinder eher für ein Tier als unter der Anleitung von Therapeuten. Denn wenn sie ein Tier versorgen oder führen, haben sie nicht das Gefühl, einmal wieder therapiert zu werden. Ihre Stärken sind gefragt, die Schwächen werden überwunden. In dieser Art Therapie haben sich Esel als beste Partner erwiesen.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Esel-sind-grossartige-Therapeuten-fuer-Kinder-_arid,10006949_toid,72.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.