Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 7
Ehingen (Donau)
Lokales

Eschengeister stellen neue Fasnetsfigur vor

Zum 25. Geburtstag gibt es nun das Mägdelein in Ehingen
Das Mägdelein (Mitte) von den Eschengeistern.
Das Mägdelein (Mitte) von den Eschengeistern.
Eschengeister

Ehingen cas Für die Ehinger Eschengeister hat es am Samstagabend gleich mehrere Ereignisse zu feiern gegeben. Zum einen stand das große Jubiläum an, denn die Fasnetsgruppe feierte ihr erstes viertel Jahrhundert – 25 Jahre Eschengeister. Dies feierten sie dem besonderen Jahrestag gerecht im Rosenstadl des Wirtshaus Rose in Ehingen.

Das Motto des Abends lautete „Ritter, Knappen und Mägdelein“, wonach alles mittelalterlich gestaltet wurde. Verköstigt wurden die Narren mit einem leckeren Buffet und für die abendliche Unterhaltung sorgte ein großes Programm, das unter anderem auch von den engagierten Nachwuchs-Eschengeistern der Jugend gestaltet wurde. Damit wurde vor allem für gute Stimmung gesorgt. Der Höhepunkt des Abends war jedoch für alle Mitglieder die Einführung der neuen Fasnetsfigur, dem „Mägdelein", welcher ganz besonders gespannt entgegengeschaut wurde.

Mit einem Video, viel Rauch, Kerzen und einer Gänsehautstimmung wurde das „Mägdelein“ in Szene gesetzt und der Fasnetsgruppe vorgestellt. Anschließend verweilte man bei gemütlichem Zusammensein und entspannter Atmosphäre noch in dem Rosenstadl und ließ den Abend ausklingen.

Die neue Einzelfigur, das „Mägdelein“ wird die Eschengeister ab jetzt, wie der Ritter, an allen Umzügen begleiten und für die Zuschauer in der diesjährigen Fasnetssaison zu sehen sein.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Eschengeister-stellen-neue-Fasnetsfigur-vor-_arid,10769373_toid,221.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.