Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen 16
Isny im Allgäu

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Erinnerung hat kein Verfallsdatum

Partnerschaftsverein Isny – Andrychow lädt zum „Tag des Gedenkens“ ein

Viktoria Doris Graenert und Till Bastian, Arzt und Schriftsteller.
Viktoria Doris Graenert und Till Bastian, Arzt und Schriftsteller.
Walter Schmid

Isny sz Am 27. Januar 1945 hat die Rote Armee das Vernichtungs-Konzentrationslager der NS-Diktatur, Auschwitz-Birkenau, befreit. Alt-Bundespräsident Roman Herzog ist es zu verdanken, dass dieser Tag seit 1997 offiziell zum „Tag des Gedenkens“ ernannt wurde. Genau 20 Jahre später, am 27. Januar 2017, wurde nun dieser Alt-Bundespräsident zu Grabe getragen. Seit nun fast 20 Jahren lädt der Städte-Partnerschaftsverein Isny – Andrychow unter dem Vorsitz von Viktoria Doris Graenert zeitnah zu diesem Datum zu einer Stunde des Gedenkens ein, diesmal mit einem Vortrag des Isnyer Arztes und Schriftstellers Till Bastian.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Erinnerung-hat-kein-Verfallsdatum-_arid,10606588_toid,403.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.