Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 2
Aalen
Lokales

Engagement und gute Noten

Deutschlandstipendiaten der Hochschule Aalen engagieren sich für Gesellschaft

Engagement und gute Noten: Manuel Weller war sowohl während seines Bachelor- als auch seines Masterstudiums an der Hochschule Aalen Deutschlandstipendiat.
Engagement und gute Noten: Manuel Weller war sowohl während seines Bachelor- als auch seines Masterstudiums an der Hochschule Aalen Deutschlandstipendiat.
Hochschule Aalen / Thomas Klink

Aalen an Einmal im Jahr, am 5. Dezember, wird zum Internationalen Tag des Ehrenamtes der Einsatz von Millionen freiwilligen Helfern geehrt. Dazu gehören auch viele der 30 Deutschlandstipendiaten der Hochschule Aalen. Die Studierenden zählen zu den Besten ihres Fachs und machen sich neben ihrem Studium für die Gesellschaft stark.

Mit dem Deutschlandstipendium erkennen der Bund, private Förderer und die Hochschulen diese Leistungen von Studierenden an. Denn bei der Vergabe des Deutschlandstipendiums zählen nicht nur Noten. Auch das persönliche Engagement – wie etwa die Ausübung eines Ehrenamtes – wird berücksichtigt. Viele der Deutschlandstipendiaten setzen sich in ihrer Freizeit für gesellschaftliche Belange ein.

Beispielsweise Lisa Ilsenstein, die Elektrotechnik studiert und sich im Fakultätsrat engagiert. „Das macht sehr viel Spaß. Man bekommt mehr mit, was alles in der Fakultät so läuft und kann auch was verändern“, sagt die 22-Jährige.

Auch Manuel Weller findet das Deutschlandstipendium eine „tolle Sache“. Der 25-Jährige, der inzwischen am Institut für Materialforschung an der Hochschule Aalen arbeitet, war sowohl während seines Bachelorstudiums als auch während seines Forschungsmasters im Studiengang Advanced Materials and Manufacturing Deutschlandstipendiat. „Das Stipendium hält einem finanziell den Rücken frei und man kann sich aufs Studium konzentrieren. Ich kann nur raten, sich zu bewerben“, sagt Manuel Weller.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Engagement-und-gute-Noten-_arid,10783775_toid,1.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.