Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 2
Bopfingen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Endspurt beim Kreiselbau in Bopfingen

B 29 wird im Zuge der Ortsdurchfahrt vom 23. bis 30. Oktober für den Verkehr komplett gesperrt

Vom 23. bis 30. Oktober ist der Kreisverkehr Bopfingen komplett für den Verkehr gesperrt. Und somit auch die Bundesstraße 29. Lastwagen werden weiträumig umgeleitet.
Vom 23. bis 30. Oktober ist der Kreisverkehr Bopfingen komplett für den Verkehr gesperrt. Und somit auch die Bundesstraße 29. Lastwagen werden weiträumig umgeleitet.
Bauch

Bopfingen sz Die aktuell größte Straßenbaumaßnahme in Bopfingen, der Bau des Kreisverkehrs im Zuge der Ortsdurchfahrt, liegt in den letzten Zügen. Einmal fertiggestellt soll der Kreisverkehr die Verkehrssituation auf Höhe des ehemaligen Lederfabrikgeländes beruhigen und vor allem sicherer machen. Bis es aber soweit ist, bereitet die Baustelle Bürgermeister Gunter Bühler erst einmal heftiges Kopfzerbrechen. „Beim Enspurt kommt es noch zu starken Beeinträchtigungen des Verkehrs“, kündigt Bühler an. Um die letzten Baumaßnahmen über die Bühne zu bringen, muss die Ortsdurchfahrt Bopfingen vom 23. bis 30. Oktober vollständig gesperrt werden.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Endspurt-beim-Kreiselbau-in-Bopfingen-_arid,10750420_toid,284.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.