Schwäbische.de Schwäbische.de
Nebel -1
Friedrichshafen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Ein neuer Trafo für mehr Sicherheit

Stadtwerk am See investiert 750 000 Euro – Unternehmen stolz auf geringe Ausfallzeiten

Jan Etzel, Leiter des Stromnetzbetriebs beim Stadtwerk, vor dem 70 Tonnen schweren und knapp 750 000 Euro teuren Transformator.
Jan Etzel, Leiter des Stromnetzbetriebs beim Stadtwerk, vor dem 70 Tonnen schweren und knapp 750 000 Euro teuren Transformator.
Gunnar M. Flotow

Friedrichshafen sz Mit einem neuen Transformator im Umspannwerk Jettenhausen will das Stadtwerk am See seine Versorgungssicherheit noch weiter erhöhen. Bei einem Pressetermin am Mittwoch hat Jan Etzel, Leiter des Stromnetzbetriebs beim Stadtwerk, die Funktion des 70 Tonnen schweren und knapp 750 000 Euro teuren Geräts erläutert.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Ein-neuer-Trafo-fuer-mehr-Sicherheit-_arid,10367965_toid,310.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.