Schwäbische.de Schwäbische.de
Bedeckt 10
Kressbronn
Lokales

Ein See, drei Orte, ein Ziel

Zusammenschluss der Gemeinden Hagnau, Kressbronn und Fischbach zum See³-Laufcup hat viele Vorteile
Ein See, drei Orte, ein Ziel
Ein See, drei Orte, ein Ziel
Fotos: arc

Kressbronn sz Die Laufsaison steht vor der Tür: Bis zum Bodensee Marathon in Kressbronn am 16. September ist es zwar noch ein bisschen hin, doch erstmals haben sich in diesem Jahr die Gemeinden Hagnau, Kressbronn und Fischbach mit ihren Laufveranstaltungen zusammengeschlossen. Der erste dieser Läufe findet am Samstag, 22. April, in Fischbach statt. „Ein See, drei Orte, ein Ziel – unter diesem Motto starten die Läufer erstmalig beim See³-Laufcup. Für uns ist das eine tolle Sache“, sagt Pressesprecherin Silke Birk aus Kressbronn.

Für das Kressbronner Team sei es wichtig, dass die Gemeinden mit ihren Läufen vollkommen autark seien und somit die Läufe authentisch blieben – schließlich seien in den einzelnen Gemeinden zahlreiche Helfer mit viel Herzblut im Einsatz. Auch in Kressbronn laufen bereits die Vorbereitungen für September. „Zum Glück haben wir ein ganz tolles Kernteam“, freut sich Silke Birk.

In den vergangenen Wochen und Monaten wurden die Logos und Inhalte abgestimmt, gemeinsame Poster und Flyer in Druck gegeben und im kommenden Jahr soll dann auch eine eigene Homepage dazukommen, zählt Silke Birk die Gemeinsamkeiten und Synergien auf. Grundsätzlich wollen die drei Gemeinden mit ihrem Zusammenschluss die regionalen Laufveranstaltungen gegenüber den großen Veranstaltungen stärken und die Teilnehmerzahlen stabil halten beziehungsweise weiter ausbauen. Zwar konnte sich Kressbronn in den vergangenen Jahren auf einem „konstant hohen Niveau mit rund 1000 Teilnehmern und Zieleinläufen einpendeln“, wie Silke Birk berichtet, doch würden die Großveranstaltungen, die von speziellen Agenturen veranstaltet werden, nach wie vor eine Alternative für die Läufer darstellen. Dabei liegen laut der Pressesprecherin die Vorteile für die regionalen Läufe auf der Hand: Günstige Startgebühren, kurze Anfahrtswege, familiäre Stimmung und vor allem die attraktiven Orte und Strecken am See.

Läufer können beim See³-Laufcup an allen drei Veranstaltungen – Hagnauer Seelauf, Halbmarathon in Fischbach und Bodensee Marathon in Kressbronn – als Einzelstarter in den Distanzen fünf oder zehn Kilometern oder Marathon sowie Halbmarathon teilnehmen. Voraussetzung, um bei der Verlosung bei dem Abschlusslauf in Kressbronn mitmachen zu können, ist der Start bei allen drei Veranstaltungen – und der Zieleinlauf. „Dafür wird es knackige Gewinne geben“, kündigt Silke Birk an. Zusätzlich werden die jeweils drei schnellsten Läufer aller drei Halbmarathons mit Preisen geehrt.

Für die Organisatoren aus den drei Gemeinden steht im Vordergrund, dass jeder mitmachen kann. Auch die, die bisher keinen Sport getrieben haben, sollen durch das Angebot Lust bekommen. Und bereits jetzt ist abzusehen, dass sich der Kooperation weitere Orte anschließend wollen: „Das wird nächstes Jahr sicher ein See hoch x -Laufcup“, sagt Silke Birk mit einem Augenzwinkern.

Anmeldung bei See³-Laufcup:

Halbmarathon Fischbach,

Samstag, 22. April, Start: 13.50 Uhr. Anmeldung und Infos unter www.halbmarathon-fischbach.de

Hagnauer Seelauf,

Samstag, 24. Juni, Start: 15 Uhr, Anmeldung unter www.hagnauer-seelauf.de.

Internationaler Bodenseemarathon Kressbronn, Samstag, 16. September, Start: 11.30 Uhr, Anmeldung unter www.bodensee-marathon.de

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Ein-See-drei-Orte-ein-Ziel-_arid,10633631_toid,662.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.