Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 2
Aalen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Ein Rekordhaushalt für Aalen

Einnahmen bei 180, Investitionen bei 45 Millionen Euro: OB Rentschler stellt das Zahlenwerk für 2018 vor

Ein Rekord: Die ordentlichen Einnahmen der Stadt sollen sich 2018 auf 180,08 Millionen Euro belaufen.
Ein Rekord: Die ordentlichen Einnahmen der Stadt sollen sich 2018 auf 180,08 Millionen Euro belaufen.
Grafik: Stadt Aalen

Aalen sz Mit ordentlichen Einnahmen in Höhe von knapp über 180 Millionen, geplanten Investitionen von rund 45,4 Millionen und einem Überschuss im Gesamtergebnis von geplant 6,5 Millionen Euro hat Oberbürgermeister Thilo Rentschler am Donnerstag mit dem Zahlenwerk für 2018 einen Rekordhaushalt für die Stadt Aalen im Gemeinderat eingebracht. Pessimisten, so unterstrich er dabei, „haben derzeit wirklich keinen guten Stand“.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Ein-Rekordhaushalt-fuer-Aalen-_arid,10751804_toid,1.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.