Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 10
Weingarten (Württemberg)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Digitale Integration mit der „Welcome App“

Seit einiger Zeit gibt es die „Welcome-App“ für Flüchtlinge – BEA-Leiter Stefan Nest hat die Anwendung getestet
Stefan Nest, Leiter der Bedarfsorientierten Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge (BEA) auf dem Martinsberg, testet die App.
Stefan Nest, Leiter der Bedarfsorientierten Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge (BEA) auf dem Martinsberg, testet die App.
Linsenmaier

Weingarten sz „Mit validierten Informationen und Kontakten soll sie dazu beitragen, Flüchtlingen, Asylbewerbern und Migranten eine bessere Integration in Deutschland zu ermöglichen“, heißt es auf einem Flyer der sogenanntem „Welcome-App“. Seit vergangenen Sommer gibt es die App, die den Flüchtlingen den Start in Deutschland erleichtern soll. Anfangs nur eine lokale Plattform für Dresden, wird die App mittlerweile bundesweit verwendet. Einer der sich damit zwangsläufig auskennt, ist Stefan Nest, Leiter der Bedarfsorientierten Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge (BEA) auf dem Martinsberg. Fast täglich kommen bei ihm neue Asylbewerber an. Er hat sich die App für die „Schwäbische Zeitung“ genauer angeschaut.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Digitale-Integration-mit-der-Welcome-App-_arid,10379173_toid,541.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.