Schwäbische.de Schwäbische.de
Regenschauer 6
Unterschneidheim

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Die Weihnachtspyramide ist in Unterschneidheim Kult

Zum 20. Mal wurde das geschnitzte Kunstwerk aus dem Erzgebirge angeschoben

Das Anschieben der Pyramide im Beisein der Kinder, hinten von links Bürgermeister Nikolaus Ebert, Jörg Reichel, Karl Rinn und Jörg Tausch sowie rechts Stefan Hönle und Susanne Drost.
Das Anschieben der Pyramide im Beisein der Kinder, hinten von links Bürgermeister Nikolaus Ebert, Jörg Reichel, Karl Rinn und Jörg Tausch sowie rechts Stefan Hönle und Susanne Drost.
Blauhut

Unterschneidheim hbl Sie ist Kult in Unterschneidheim und beim Weihnachtsmarkt nicht mehr wegzudenken: die erzgebirgische Weihnachtspyramide. Am vergangenen Samstag wurde die wunderschöne, rund fünfeinhalb Meter hohe, handgeschnitzte Weihnachtspyramide zum 20. Mal angeschoben.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Die-Weihnachtspyramide-ist-in-Unterschneidheim-Kult-_arid,10780907_toid,302.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.