Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen 6
Sigmaringen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Die Kreisbevölkerung entscheidet nun über den Erfolg des Gesundheitskontos

Digitales Gesundheitskonto: Interesse ist vorhanden, Zweifel aber auch

Stefan Lob, einer der Referenten, spricht über die Vorzüge des digitalen Gesundheitskontos.
Stefan Lob, einer der Referenten, spricht über die Vorzüge des digitalen Gesundheitskontos.
Anna-Lena Buchmaier

Sigmaringen sz Die Bedenken rund um das digitale Gesundheitskonto, das Bewohner des Landkreises Sigmaringen ab sofort nutzen können, sind nicht ganz vom Tisch. Aber das Projekt stößt auf Interesse. Das hat eine öffentliche Veranstaltung in der Stadthalle am Dienstag gezeigt. Für „Patient digital“ , das vom Ministerium für den ländlichen Raum mit 150 000 Euro bezuschusst wird, hat nun die dreijährige kostenlose Testphase begonnen, innerhalb der Patienten sämtliche Gesundheitsinformationen von Apotheken, Ärzten, Kliniken und Pflegeeinrichtungen sowie Labore auf einem digitalen Konto sammeln können. Die dadurch verbesserte Kommunikation zwischen den einzelnen Sektoren soll zu Zeitersparnis führen und somit auch dem Arztmangel auf dem Land – oder beispielsweise auch Doppelbehandlungen – entgegenwirken.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Die-Kreisbevoelkerung-entscheidet-nun-ueber-den-Erfolg-des-Gesundheitskontos-_arid,10765872_toid,623.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.