Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen 5
Mühlheim an der Donau

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Der Theater-Bahnhof zeigt „Kohlhaas“

Das Stück wird am Sonntag, 19. November, aufgeführt

In dem Stück „Kohlhaas“ geht es um Macht- und Justizmissbrauch.
In dem Stück „Kohlhaas“ geht es um Macht- und Justizmissbrauch.
Veranstalter

Mühlheim pm Der Theater-Bahnhof Mühlheim will im Herbst spannende und unterhaltsame Tage bieten. Als nächstes kommt am Sonntag, 19. November, um 19 Uhr das Erfolgsstück „Kohlhaas“ auf die Bühne. Dieses Theater für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren zeigt Heinrich von Kleists Novelle über Macht- und Justizmissbrauch in einer packenden Inszenierung mit Schauspiel und Skulpturen von Jörg Bach, heißt es in einer Pressemitteilung. Worum es geht: Michael Kohlhaas hatte seine zwei besten Pferde als Pfand bei einem Burgherrn gelassen. Als er sie wieder auslösen möchte, sind die Pferde halbverhungert und krank.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Der-Theater-Bahnhof-zeigt-Kohlhaas-_arid,10766238_toid,703.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.