Schwäbische.de Schwäbische.de
Schneefall -2
Tuttlingen
Lokales

Der Karl-Storz-Kreisel ist bis Weihnachten fertig


Der Karl-Storz-Kreisel in Tuttlingen nimmt langsam Gestalt an.
Der Karl-Storz-Kreisel in Tuttlingen nimmt langsam Gestalt an.
Christian Gerards

Tuttlingen cg Die Arbeiten am Karl-Storz-Kreisel in Richtung Nendingen sind aktuell in vollem Gange. Finanziert wird das Kunstwerk vom Tuttlinger Medizintechnik-Unternehmen Karl Storz. Von dort ist auf Nachfrage unserer Zeitung zu erfahren, dass die Arbeiten bis Weihnachten abgeschlossen sein sollen.

Derzeit muss der Verkehr in Richtung Nendingen wegen der Baustelle am Kreisel über die Nendinger Allee umgeleitet werden. Der Verkehr in Richtung Tuttlingen kann den Kreisel ohne Beeinträchtigung passieren. Den Kreisel wird bald eine Weltkugel zieren, als Symbol für die Stadt Tuttlingen als Weltzentrum der Medizintechnik. Ursprünglich sollte der Kreisel längst fertiggestellt sein. Qualitätsprobleme am Material für den Globus haben aber zu einer Verzögerung der Bauarbeiten geführt (wir berichteten).

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Der-Karl-Storz-Kreisel-ist-bis-Weihnachten-fertig-_arid,10782172_toid,705.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.