3
Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 14
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Bundespolizei kontrolliert mit Maschinenpistolen


Auf der B 30 bei Ravensburg hat die Bundespolizei am Mittwochnachmittag Auto- und Lastwagenfahrer kontrolliert. Laut Polizei ha
Auf der B 30 bei Ravensburg hat die Bundespolizei am Mittwochnachmittag Auto- und Lastwagenfahrer kontrolliert. Laut Polizei habe aber kein Zusammenhang mit den Brüsseler Ereignissen bestanden.
Derek Schuh

Ravensburg jab Aufregung in Ravensburg: Nur einen Tag nach den Brüsseler Anschlägen hat die Bundespolizei am Mittwochnachmittag auf der B 30, Abfahrt zur B 33, Auto- und Lastwagenfahrer kontrolliert. Die Beamten suchten nach Schmugglerware, Waffen und Drogen – aber auch nach illegalen Einwanderern. Ein Hubschrauber war ebenfalls im Einsatz. Die Bundespolizisten waren mit Maschinenpistolen bewaffnet. Viele Menschen, die auf der B 30 unterwegs waren, riefen verängstigt bei der „Schwäbischen Zeitung“ an.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (3)
3
Beitrag melden

Tja da fordern viele strenge Grenzkontrollen und wenn dann kontrolliert wird ist es auch wieder nicht recht.

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
2
Beitrag melden

Zollgrenzgebiet waren wir schon immer, also kann so was schon mal vorkommen dass umfangreiche Kontrollen stattfinden

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
1
Beitrag melden

Aha wir sind jetzt Grenzgebiet??? Hä? ja ne is klar.

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Bundespolizei-kontrolliert-mit-Maschinenpistolen-_arid,10418803_toid,535.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.