1
Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 13
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Bürger fordern neues Verkehrskonzept

Agendagruppe Oberstadt will weniger Autos in der Ravensburger Altstadt und wirft der Verwaltung Untätigkeit vor

Die Ravensburger Stadtverwaltung redet nur und unternimmt nichts - so lautet die Kritik der Agendagruppe Oberstadt. Hintergrund: Bei Messungen in der Stadt wurden deutliche Überschreitungen der Schadstoffwerte festgestellt.
Die Ravensburger Stadtverwaltung redet nur und unternimmt nichts - so lautet die Kritik der Agendagruppe Oberstadt. Hintergrund: Bei Messungen in der Stadt wurden deutliche Überschreitungen der Schadstoffwerte festgestellt.
dpa

Ravensburg sz Ein Gesamtkonzept der Stadt Ravensburg zur Verkehrsberuhigung, Luftreinhaltung und den Ausbau des öffentlichen Personenverkehrs fordert die Agendagruppe Oberstadt. Aus Sicht der Bürgergruppe wird über diese Themen in der Ravensburger Lokalpolitik nur geredet. Gehandelt aber werde nicht.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

es fällt der "christlichen" Union sicher schwer, ihren dubiosen Nacht- und Nebelbeschluss von 1987 zu revidieren und die Burgstraße, wie früher, einspurig zu machen. Da siegt doch die Ökonomie über die Humanität - eigentlich sehr unchristlich. mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Buerger-fordern-neues-Verkehrskonzept-_arid,10536888_toid,535.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.