Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 5
Leutkirch im Allgäu

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

„Bonjours à tous“, heißt es in der Realschule

Muttersprachlerin Laureta Agossah hat mit dem Francemobil Station in Leutkirch gemacht
Laureta Agossah zeigt den Achtklässlern der Otl-Aicher-Realschule, wo die Heimat ihrer Eltern liegt: im afrikanischen Togo. Auch
Laureta Agossah zeigt den Achtklässlern der Otl-Aicher-Realschule, wo die Heimat ihrer Eltern liegt: im afrikanischen Togo. Auch dort wird französisch gesprochen.
Sabine Centner

Leutkirch sz „Bonjour à tous. Je m’appelle Laureta“. Es waren Unterrichtsstunden der etwas anderen Art, die am Mittwoch in der Leutkircher Otl-Aicher-Realschule mit dieser Begrüßung auf französisch begonnen haben. Laureta Agossah, 25-jährige Soziologin aus Nantes mit togolesischen Wurzeln, ließ dabei Schülerinnen und Schüler der siebten, achten und neunten Klassen spielerisch und locker in ihre Muttersprache hineinhören. Unterwegs ist Laureta mit dem sogenannten Francemobil im Rahmen der Aktion „Französisch auf Rädern“, einer gemeinsamen Initiative des Deutsch-Französischen Jugendwerks, des Institut français und der Robert-Bosch-Stiftung.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Bonjours-%C3%A0-tous-heisst-es-in-der-Realschule-_arid,10399072_toid,407.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.