Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen 4
Ellwangen (Jagst)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Bischof feiert in der Basilika 40-jähriges Priesterjubiläum

Pfarrer Michael Windisch überreicht Philipp-Jeningen-Medaille in Gold – Eintrag ins Goldene Buch der Stadt

Pfarrer Michael Windisch (rechts) überreicht Bischof Gebhard Fürst beim Stehempfang im Jeningenheim für sein Engagement um die Seligsprechung des Volksmissionars die Philipp-Jeningen-Medaille in Gold.
Pfarrer Michael Windisch (rechts) überreicht Bischof Gebhard Fürst beim Stehempfang im Jeningenheim für sein Engagement um die Seligsprechung des Volksmissionars die Philipp-Jeningen-Medaille in Gold.
Josef Schneider

Ellwangen sz In der Ellwanger Basilika, dort, wo Bischof Georg Moser ihn und fünf weitere Diakone am 27. März 1977 zum Priester geweiht hat, hat Bischof Gebhard Fürst am Montagabend, auf den Tag genau, sein 40-jähriges Priesterjubiläum gefeiert. Am Ende des Pontifikalamts in der Basilika zeigte sich der Oberhirte „zuversichtlich“, dass Pater Philipp Jeningen bald selig gesprochen wird. Es habe gedauert, bis die Seligsprechungskongregation in Rom im Wunderprozess die unerklärliche Gebetserhörung geprüft habe.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Bischof-feiert-in-der-Basilika-40-jaehriges-Priesterjubilaeum-_arid,10640097_toid,290.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.