Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 20
Ellwangen (Jagst)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Betrunkener Autofahrer verletzt bei Unfall zwei junge Fußgänger

Das Amtsgericht verhängt gegen den 23-Jährigen eine Geldstrafe von 2700 Euro

Ellwangen sz Wegen fahrlässiger Gefährdung des Straßenverkehrs, fahrlässiger Körperverletzung, Unfallflucht und vorsätzlicher Trunkenheit im Verkehr ist ein 23-jähriger Industriemechaniker aus einer Virngrundgemeinde vom Amtsgericht Ellwangen zu einer Geldstrafe von 90 Tagessätzen à 30 Euro (2700 Euro) verurteilt worden. Der Angeklagte hatte in fahruntüchtigem Zustand mit seinem Auto auf einem Schotterweg in der Nähe des Vereinsgeländes in Tannhausen zwei Fußgänger im Alter von 18 und 20 Jahren leicht an der Ferse verletzt.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Betrunkener-Autofahrer-verletzt-bei-Unfall-zwei-junge-Fussgaenger-_arid,10610789_toid,290.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.