Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 14
Weißensberg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Beim Pilgern ist der Weg das Ziel

Weißensbergs Pfarrer Franz Walden erklärt, wie Wallfahrten entstanden sind

Viele Pilger haben als Erkennungszeichen die Jakobsmuschel an ihren Rucksäcken.
Viele Pilger haben als Erkennungszeichen die Jakobsmuschel an ihren Rucksäcken.
Archiv

Weißensberg andy Das Samstagspilgern ist wieder gestartet. Interessierte können in der Region zu verschiedenen Kapellen und Kirchen wandern. Dabei lernen sie sich selbst besser kennen und sehen viele Dinge, versprechen die Organisatoren vom katholischen Dekanat Allgäu-Oberschwaben und der evangelischen Kirche Scheidegg.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Beim-Pilgern-ist-der-Weg-das-Ziel-_arid,10666399_toid,473.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.