Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen 5
Immendingen
Lokales

Bei Radfahrern zwei Wechsel im Vorstand

RSV Mauenheim erhält neuen Kassenprüfer und Beisitzer – Vorsitzender wiedergewählt
Wiedergewählte Mitglieder im Vorstand des RSV Mauenheim (von links): Anita Keller, Julia Dergan, Stefanie Löffler (vorn), Jan Münzer, Michael Bürsner. Martin Denzel (hinten rechts) war nicht mehr angetreten.
Wiedergewählte Mitglieder im Vorstand des RSV Mauenheim (von links): Anita Keller, Julia Dergan, Stefanie Löffler (vorn), Jan Münzer, Michael Bürsner. Martin Denzel (hinten rechts) war nicht mehr angetreten.
Franz Dreyer

Immendingen-Mauenheim frdr Im Vorstand des RSV „Edelweiß“ Mauenheim hat während der jüngst abgehaltenen Generalversammlung ein zweifacher Wechsel stattgefunden. Für Beisitzer Martin Denzel und Kassenprüfer Werner Dergan, die beide nicht mehr antraten, wurden Niclas Volkmer als Beisitzer und Franz Gessler als Kassenprüfer gewählt.

Als Vorsitzender des Radsportvereins wurde Michael Bürsner einstimmig wiedergewählt. Ebenso wurden Stefanie Löffler als Schriftführerin, Anita Keller als Kassiererin, Jan Münzer als Fahrwart und Julia Dergan als Jugendvertreterin bestätigt. Bürgermeister Markus Hugger, der als Wahlleiter fungierte, dankte dem RSV für seine zahlreichen Aktivitäten.

Jan Münzer gab als Fahrwart den Bericht der Sportgruppen ab. Die engagierte Jugendarbeit trägt bei dem konstant 250 Mitgliedern zählenden Verein reiche Früchte. Große Bedeutung wird beim RSV „Edelweiß“ Mauenheim auch der Fitness beigemessen.

Der Vorsitzende danke den Übungsleitern für ihre Arbeit. Diese sind: Dirk Böttcher (Bubenturnen), Stefanie Tscherter (Turnmädels), Stefanie Löffler und Julia Dergan (Mädchen- und Bubenturnen). Jacqueline Trolda (Nordic-Walking, Herren- und Damengymnastikgruppen), Nina Böttcher (Bubenturnen), Sandra Peters (Mutter-Kind-Turnen), Harald Leiber (Heimtrainergruppe).

Radlerball am 12. Februar

Einblick in die Finanzen gaben Anita Keller und Kathrin Zeiser. Nach dem von Bürsner gegebenen Ausblick soll am Montag, 12. Februar, der Radlerball stattfinden. Am Samstag, 24. März, wird dann der Schmolke Carbon-Cup ausgerichtet. Es folgen Pfingstausfahrt, Herbstfest und die St.-Martins-Feier.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Bei-Radfahrern-zwei-Wechsel-im-Vorstand-_arid,10801320_toid,699.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.