Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 16
Schemmerhofen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Bei „Lady in Black“ singt die Mühlbachhalle mit

Bei der „Night of Legends“ des Musikvereins Schemmerhofen begeistert Uriah Heep
  • 
Bernie Shaw hat beim Tourneeauftakt von Uriah Heep in Schemmerhofen sichtlich Freude. Hinten Keyboarder Phil Lanzon.
    Bernie Shaw hat beim Tourneeauftakt von Uriah Heep in Schemmerhofen sichtlich Freude. Hinten Keyboarder Phil Lanzon.
    Markus Dreher
  • 
Uriah Heep begeisterte die Fans in der Mühlbachhalle.
    Uriah Heep begeisterte die Fans in der Mühlbachhalle.
    Markus Dreher
  • 
Gitarrist Mick Box in Aktion. Schlagzeuger Russell Gilbrook ließ es krachen.
    Gitarrist Mick Box in Aktion. Schlagzeuger Russell Gilbrook ließ es krachen.
    Markus Dreher
  • 
Kann seine Stimme immer noch in höchste Höhen schrauben: Bernie Shaw
    Kann seine Stimme immer noch in höchste Höhen schrauben: Bernie Shaw
    Markus Dreher

Schemmerhofen mad Die zehnte „Night of Legends“ des Musikvereins Schemmerhofen hat gehalten, was sie versprochen hat: Die wahrlich legendäre Band Uriah Heep zeigte, dass sie es immer noch kann: Enorm druckvoll die neuen Lieder, und bei den Klassikern gerieten die mehr als 1000 Zuhörer ins Schwelgen. Danach hielt die Coverband Heaven in Hell die Stimmung in der Mühlbachhalle bis weit nach Mitternacht ganz weit oben.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Bei-Lady-in-Black-singt-die-Muehlbachhalle-mit-_arid,10122962_toid,185.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.