Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 18
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Bauen mit Holz als „Chance für die Kommunen“

Erster Forst- und Holztag des Netzwerks Forst und Holz Allgäu-Oberschwaben fand in Deuchelried statt
Wangens Oberbürgermeister Michael Lang (von links), Staatssekretärin Gisela Splett, Branchensprecher Armin Baumann, Kurt Schwane
Wangens Oberbürgermeister Michael Lang (von links), Staatssekretärin Gisela Splett, Branchensprecher Armin Baumann, Kurt Schwaner von der Hochschule Biberach; Landrat Kurt Widmaier und Landesforstpräsident Max Reger im Gespräch.
Andreas Morlok

Wangen sz Das im Frühjahr im Landkreis Ravensburg gegründete „Netzwerk Forst und Holz Allgäu-Oberschwaben“ hat an seinem ersten Forst- und Holztag Allgäu-Oberschwaben das Thema „Bauen mit Holz – Chance für Kommunen“ beleuchtet. Armin Baumann, Branchensprecher des Netzwerks, freute sich über mehr als 70 Teilnehmer aus der regionalen Holzbranche sowie Architekten und Vertreter von Kommunen im Dorfgemeinschaftshaus Wangen-Deuchelried.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Bauen-mit-Holz-als-%E2%80%9EChance-fuer-die-Kommunen%E2%80%9C-_arid,5546686.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.