Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter -3
Ehingen (Donau)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Bäuerliche Landwirtschaft mehr fördern

SPD-Bundestagskandidatin Hilde Mattheis informiert sich über biologische Tierhaltung
Paul Stiehle zeigte Hilde Mattheis (Mitte) und Elvira Dobrinski-Weiß (beide SPD) den Bio-Hof seiner Familie in Schlechtenfeld.
Paul Stiehle zeigte Hilde Mattheis (Mitte) und Elvira Dobrinski-Weiß (beide SPD) den Bio-Hof seiner Familie in Schlechtenfeld.
SZ- Johannes Nuß

Schlechtenfeld jon Die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis hat am Montagabend den Biohof von Familie Stiehle in Schlechtenfeld besichtigt. Zur Unterstützung in Sachen Agrarpolitik wurde sie dabei von Parteifreundin Elvira Dorbinski-Weiß begleitet, die als Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft das nötige Fachwissen mit im Gepäck hatte.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Baeuerliche-Landwirtschaft-mehr-foerdern-_arid,10712588_toid,221.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.