2
Schwäbische.de Schwäbische.de
Regenschauer 10
Bad Waldsee

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Bad Waldsee ist stolz auf saubere Luft

Schadstoffbelastung liegt weit unter den Grenzwerten – Nächste Messungen stehen 2022 an
Die Stadt Bad Waldsee hat keine Probleme mit schlechter Luft. Die Werte für Schadstoffe liegen weit unter den zulässigen Grenzwerten.
Die Stadt Bad Waldsee hat keine Probleme mit schlechter Luft. Die Werte für Schadstoffe liegen weit unter den zulässigen Grenzwerten.
Archiv

Bad Waldsee sz Während viele andere Städte wie Stuttgart oder die Nachbarstadt Ravensburg enorme Probleme mit Schadstoffbelastungen haben und über Autofahrverbote diskutieren, rühmt sich Bad Waldsee mit guter Luft. „Wir haben eine ausgezeichnete Luftqualität und auch nicht den Verkehr, den etwa Ravensburg zu ertragen hat“, sagt Rathaussprecherin Brigitte Göppel auf Anfrage der SZ.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (2)
2
Beitrag melden

Zu 1
Ich komme nicht aus Bad Waldsee,empfehle ihnen trotzdem aufgrund der Landwirtschaftlichen Düften,die bestimmt schon länger zur Region gehören wie sie,einfach umzuziehen.

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
1
Beitrag melden

In Bad Waldsee wird die Luft nicht nur durch viel Verkehr auf der B30 verschmutzt, rund um Bad Waldsee wird extrem viel Gülle ausgebracht! Mit Landluft hat das nichts mehr zu tun, vom Geruch her Gülle pur in der Region. Normalerweise wird in Wasserschutzgebieten keine Gülle ausgebracht! in anderen Regionen! mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Bad-Waldsee-ist-stolz-auf-saubere-Luft-_arid,10653718_toid,86.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.