Schwäbische.de Schwäbische.de
Regenschauer 11
Meckenbeuren

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

Aus Männergesangverein wird „Gesangverein“

Mitgliederversammlung der Harmonia Meckenbeuren: Sonja Wirsum ist nun Vorsitzende – Satzungsänderung nach Aufnahme des Frauenchors

Der Gesamtvorstand der Harmonia: (von links) Die Beisitzerinnen Christina Hund, Anja Mayer-Pelzl, Alexia Alimo, Steffanie Göttl
Der Gesamtvorstand der Harmonia: (von links) Die Beisitzerinnen Christina Hund, Anja Mayer-Pelzl, Alexia Alimo, Steffanie Göttle, Schriftführerin Heidi Draheim, Vorsitzende Sonja Wirsum, Kassiererin Petra Herbst, Beisitzer Arthur Wintergerst, Klaus Fe
pr

Meckenbeuren rha Beachtenswerte Veränderungen hat die Mitgliederversammlung der Harmonia gebracht, die am Gumpigen im Gemeindehaus St. Maria stattfand. Nach Begrüßung durch den Vorsitzenden Anton Zahn, der das Amt seit 2006 bekleidet, erfuhren die fast vollzählig anwesenden aktiven Mitglieder und auch einige passive, dass der Verein derzeit aus 24 Sängern, 36 Sängerinnen und 134 Fördermitgliedern besteht. Die Vereinskasse weist in der Jahresrechnung trotz gestiegener Ausgaben einen kleinen Überschuss von knapp 400 Euro aus.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Aus-Maennergesangverein-wird-Gesangverein-_arid,10388687_toid,668.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.