5
Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 20
Friedrichshafen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

AfD-Chef Gauland zu Gast in Friedrichshafen

AfD-Chef geißelt „moralischen Imperialismus“ – Mahnwache von ZU-Studis gegen Rechts
Alexander Gauland spricht vor knapp 300 Zuhörern im Alfred-Colsman-Saal des Graf-Zeppelin-Hauses über Außenpolitik.
Alexander Gauland spricht vor knapp 300 Zuhörern im Alfred-Colsman-Saal des Graf-Zeppelin-Hauses über Außenpolitik.

Friedrichshafen sz Gemischtes Publikum am Samstagabend im Graf-Zeppelin-Haus: Während im Hugo-Eckener-Saal die Narren beim Bürgerball „Ab in den Süden“ schunkelten, ließen sich nebenan im Alfred-Colsman-Saal knapp 300 Zuhörer vom stellvertretenden AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland über Außenpolitik belehren.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (5)
5
Beitrag melden

na ja, viele sind ja der Darstellung von dem Bericht im "Mannheimer Morgen-Schießbefehl" auf den Leim gegangen und bemühen sich auch nicht, den Wortlaut des Interviews zu lesen. Nichts anderes sagt auch OB Palmer - aber der gehört ja auch zum System und darf das sagen. Es ist ja viel einfacher, sich wie Lemminge zu verhalten, das kennen wir ja schon bereits. mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
4
Beitrag melden

"300 Zuhörer vom stellvertretenden AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland über Außenpolitik belehren"? Oh eine Belehrung! Die armen Zuhörer.

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
3
Beitrag melden

Auch wenn ich persönlich nichts von der AFD halte, muss man einfach dazu sagen, wenn jede andere Partei das Recht hat, Mitglieder und Interessierte auf einer Veranstaltung anzusprechen, dann hat die AFD das auch. Jeder Popelverein, jede Partei, alle haben das gleiche Recht! mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
2
Beitrag melden

Andere Städte lehnen die Veranstaltung in städtische Räume einfach ab. Ist die Stadt Friedrichshafen vielleicht eine AFD-Hochburg? Aber hier geht es wahrscheinlich um eine gemeinnützige Veranstaltung. Und da nehmen wir wirklich jeden! Am 08. März 2016 kommt Frau Dr. Frauke Petry, die Bundesvorsitzende der AFD ins GZH. Früher wurde Friedrichshafen einmal von der CDU regiert! mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
1
Beitrag melden

Stößt die AFD in Friedrichshafen auf fruchtbaren Boden? Bei der Stadt Friedrichshafen ist die AFD auf jeden Fall willkommen. Oder weshalb hat die Stadtverwaltung, insgesamt fünf AFD Wahlveranstaltungen im städtischen Graf-Zeppelin-Haus genehmigt. mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-AfD-Chef-Gauland-zu-Gast-in-Friedrichshafen-_arid,10385174_toid,310.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.