Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 11
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

90 Polizei-Mitarbeiter müssen Dienstort wechseln

Jetzt offiziell: Neuer Polizeipräsident wirdEkkehard Falk – Sein Stellvertreter ist Uwe Stürmer
Etwa 90 Polizei-Mitarbeiter müssen ihren Dienstort wechseln.
dpa

Ravensburg sz Jetzt steht fest, wie sich die Polizeireform in Baden-Württemberg auf Ravensburg auswirkt. Neuer Polizeipräsident des neuen Präsidiums Konstanz, das neben dem Landkreis Konstanz auch den Bodenseekreis und die Kreise Ravensburg und Sigmaringen umfasst, wird Ekkehard Falk. Er leitet auch die Umsetzung der Reform in der Region und war von 2005 bis 2010 Leiter der Polizeidirektion Sigmaringen. Unter anderem war er von 2000 bis 2005 stellvertretender Leiter der Polizeidirektion Ravensburg. Falks neuer Stellvertreter wird der jetzige Leiter der Polizeidirektion Ravensburg, Uwe Stürmer.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-90-Polizei-Mitarbeiter-muessen-Dienstort-wechseln-_arid,5474062_toid,535.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.