Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 20
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Lokales

„Leutkirch und Isny sind nicht mehr als eigenständige Häuser geführt“

Eva-Maria Meschenmoser: Im Krankenhausbedarfsplan ist schon jetzt nur das Klinikum Westallgäu verzeichnet
Eva-Maria Meschenmoser
privat

Kreis Ravensburg - sz Betroffen und engagiert mischt sich der Förderverein Pro Krankenhaus Leutkirch im Vorfeld der Kreistagssitzung vom 9. November, bei der Entscheidungen für die Zukunftssicherung des OSK-Klinikverbundes anstehen, in die Debatte ein. Unter anderem wird damit argumentiert, dass bei Schließung des Kreiskrankenhauses in Leutkirch rund 6 Millionen Euro an Landeszuschüssen zurück bezahlt werden müssten. Zu den strittigen Punkten fragte SZ-Redakteurin Sibylle Emmrich bei Eva-Maria Meschenmoser, der Ersten Landesbeamtin im Landratsamt Ravensburg, nach.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-%E2%80%9ELeutkirch-und-Isny-sind-nicht-mehr-als-eigenstaendige-Haeuser-gefuehrt%E2%80%9C-_arid,5337005.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.