Südfinder
Südfinder JOB
Südfinder AUTO
Südfinder IMMO
Südfinder TICKET
Südfinder HANDWERK
bodensee
Regio-TV
inserieren
abo
e-paper
Schwäbisch.Media

Stadtnachrichten Meckenbeuren

Stiftungsvorstand: Brock unterstützt Broll und Nachbaur

Der Vorstand der Stiftung Liebenau (v.l.n.r.): Dr. Berthold Broll, Prälat Michael H. F. Brock, Dr. Markus Nachbaur.
Der Vorstand der Stiftung Liebenau (v.l.n.r.): Dr. Berthold Broll, Prälat Michael H. F. Brock, Dr. Markus Nachbaur. (Foto: pr)

Liebenau / rwe Es sind wieder drei Köpfe im Vorstand der Stiftung Liebenau: Der jetzige Stuttgarter Stadtdekan Prälat Michael H. F. Brock (49) ist der Dritte im Bunde neben Dr. Berthold Broll und Dr. Markus Nachbaur.

Der Aufsichtsrat der Stiftung Liebenau hat in seiner Sitzung am 11. Februar auf Vorschlag von Bischof Gebhard Fürst den 49-jährigen Prälat als neues Mitglied in den Vorstand gewählt – eine Aufgabe, die Brock am 1. Mai antritt. Am 20. März verabschiedet Bischof Gebhard Fürst den langjährigen Dompfarrer der Landeshauptstadt in einem feierlichen Gottesdienst in der Domkirche St. Eberhard.

Der zuletzt im Vorstand der Stiftung Liebenau wirkende Priester der Diözese Rottenburg-Stuttgart war Pfarrer Dieter Worrings, der von 1996 bis 2008 amtierte. Und: Als drittes Gesicht im Vorstand war zuletzt Dr. Wolfgang Wasel geläufig. Freilich hatte der bisherige Generalbevollmächtigte zum 1. Oktober eine Stelle als Professor an der Hochschule Ravensburg-Weingarten übernommen.

Mit Prälat Brock sei nun eine Persönlichkeit ins Vorstandsgremium der bedeutenden katholischen Stiftung gewählt worden, die sich seit vielen Jahren in wichtigen Aufgabenbereichen der Diözese bewährt habe, betonte Bischof Gebhard Fürst. Brocks Berufung unterstreiche, dass Diözese und Stiftung nach langjährigen Spannungen wieder auf einem gemeinsamen und konstruktiven Weg in die Zukunft seien.

Ähnlich äußerte sich auch der Aufsichtsratsvorsitzende der Stiftung, Joachim Senn. Das neue Vorstandstrio biete Gewähr für eine erfolgreiche und zukunftsgerichtete Führung der Stiftung. Mit der Wahl Prälat Brocks könne die Zusammenarbeit mit der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Zukunft deutlich verbessert werden.

(Erschienen: 14.02.2011 11:45)

- Anzeige -
Ist dieser Artikel für Sie von Interesse?
0.0
0,0 / 5 (0 Stimmen )
- Anzeige -
Das Wetter in Meckenbeuren
Vormittags
9 °
Nachmittags
9 °
Abends
5 °
Nachts
2 °
- Anzeige -
- Anzeige -
Facebook
Alle Facebook-Seiten von Schwäbische.de finden Sie hier


- Anzeige -