Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 24
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Bayern

CSU handelt Herrmann als Spitzenkandidaten für den Bund

Am Montag sagt Horst Seehofer, ob er Parteichef bleibt – Das beeinflusst auch die Karriere seines Innenministers

Wohl kein anderes Thema ist für die CSU so wichtig wie die Innere Sicherheit, und kein anderer steht mehr für dieses Thema als der bayerische Innenminister Joachim Herrmann. Auch deswegen wird er nun als Spitzenkandidat für die Bundestagswahl gehandelt.
Wohl kein anderes Thema ist für die CSU so wichtig wie die Innere Sicherheit, und kein anderer steht mehr für dieses Thema als der bayerische Innenminister Joachim Herrmann. Auch deswegen wird er nun als Spitzenkandidat für die Bundestagswahl gehande
dpa

München lby Sollte Horst Seehofer wie erwartet als Ministerpräsident und CSU-Chef weitermachen, stellt sich noch die Frage nach dem Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl. Und da wird vor allem ein Name genannt: Joachim Herrmann.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region/bayern_artikel,-CSU-handelt-Herrmann-als-Spitzenkandidaten-fuer-den-Bund-_arid,10653475.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.