Schwäbische.de Schwäbische.de
Schneeschauer 2
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Baden-Württemberg

Wut bei der Weißen Flotte

Die Schiffe der Weißen Flotte, hier beim Saisonauftakt, sind auch ein verbindendes Element zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nun gibt es Ärger.
Die Schiffe der Weißen Flotte, hier beim Saisonauftakt, sind auch ein verbindendes Element zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nun gibt es Ärger.
dpa

Meersburg sz Wie die anderen Bodensee-Anrainer haben auch die Schweizer schöne Passagierschiffe – etwa die „Thurgau“ oder die „St. Gallen“. Taucht aber eines davon beispielsweise im Meersburger Hafen auf, sind die Gefühle bei den deutschen Bodensee-Schifffahrtsbetrieben inzwischen mindestens zwiespältig – oder sie gehen gleich in Richtung Wut. Da kann das ansonsten länderverbindende Gewässer noch so beschaulich wirken: Um was es geht, ist nichts Geringeres als ein deutsch-schweizerischer Schifffahrtskonflikt. Besonders eidgenössische Medien gefielen sich dieses Jahr darin, die Lage zu dramatisieren. Von übler Schikane wurde geschrieben, von „Knatsch auf dem Bodensee“. „Deutsche mobben Schweizer Schiffsbetriebe“, war eine besonders sinnige Schlagzeile der Berner Tageszeitung „Der Bund“.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region/baden-wuerttemberg_artikel,-Wut-bei-der-Weissen-Flotte-_arid,10747857.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.