Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen 2
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Baden-Württemberg

Videodolmetscher helfen im Gefängnis aus

Gute Erfahrungen in Bayern – Justizminister Wolf fordert 250 weitere Stellen
Dolmetschen per Video: Eine Mitarbeiterin des Sozialdienstes der JVA Stammheim und eine Justizbeamtin demonstrierten am Mittwoch, wie ein Übersetzer über das Internet zu Gesprächen zugeschaltet wird.
Dolmetschen per Video: Eine Mitarbeiterin des Sozialdienstes der JVA Stammheim und eine Justizbeamtin demonstrierten am Mittwoch, wie ein Übersetzer über das Internet zu Gesprächen zugeschaltet wird.
dpa

Stuttgart sz Fast jeder zweite Häftling in Baden-Württembergs Gefängnissen hat keinen deutschen Pass. Um die Sprachprobleme hinter Gittern besser zu lösen, testet das Justizministerium einen Onlinedienst, bei dem Dolmetscher per Video zugeschaltet werden. Bewährt sich das Projekt, soll es in allen 17 Justizvollzugsanstalten (JVA) im Land anlaufen. Bayern testet das System bereits seit 2016 in zwei Gefängnissen und plant eine Ausweitung.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region/baden-wuerttemberg_artikel,-Videodolmetscher-helfen-im-Gefaengnis-aus-_arid,10669462.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.