3
Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 19
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Biologe Lanka kündigt Berufung an

Die Richter haben den Biologen Lanka dazu verurteilt, 100 000 Euro an den Arzt David Bardens zu zahlen. Lanka hatte demjenigen 100.000 Euro versprochen, der ihm die Existenz des Masernvirus nachweist. Bardens reichte dazu mehrere Fachartikel ein, Lanka weigerte sich jedoch, zu zahlen. Bardens zog daraufhin vor Gericht.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (3)
3
Beitrag melden

Berufung? Spitze! Endlich blamiert sich ein Heilpraktiker und Pseudowissenschaftler mal so richtig in einer aufgeklärten Gesellschaft. Nur muss Deutschland bald aufpassen, dass es sich wegen solch einem Bullshit nicht international blamiert - haben wir doch Gesetze, die eine Institutionalisierung solchen Humbugs (z.B. Heilpraktikergesetz) überhaupt erst möglich machen. Die Australier sind da schlauer als wir: Die haben Humbug mit wissenschaftlichem Anstrich einfach verboten. In Australien steht beispielsweise Homöopathie auf der selben Stufe wie das Kartenlegen - so gehört sich das. mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
2
Beitrag melden

Hoffentlich wird die "nächste Runde" hinsichtlich Verfahrens- ung Gerichtskosten für diesen Scharlatan (erinnert mich irgendwie an den indianischen, ums Feuer hüpfenden Medizinmann) dann auch richtig teuer.

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!
1
Beitrag melden

Sehr sehr geil! Gratulation an Herr Bardens! Endlich bekommt Lanka mal eine aufs Dach!

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/region/baden-wuerttemberg_artikel,-Biologe-Lanka-kuendigt-Berufung-an-_arid,10192752.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.