Schwäbische.de Schwäbische.de
Nebel 8
Ulm

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Baden-Württemberg

Beifall für den „Brückenbauer“ Ivo Gönner

Ivo Gönner
Ivo Gönner (SPD), Oberbürgermeister von Ulm.
Felix Kästle/Archiv

Ulm dpa/lsw Ein politisch angehauchter Gottesdienst, viel Prominenz aus der Landespolitik, ein tanzender Chor und am Ende kräftiger Applaus im Stehen: Ulm hat sich bei seinem Oberbürgermeister Ivo Gönner (SPD) mit Tamtam und viel Beifall für 24 Jahre im Amt bedankt. Der 64-Jährige zählt zu den dienstältesten Oberbürgermeistern in Deutschland. Er war Ende November nach drei Amtszeiten nicht mehr zur OB-Wahl angetreten. „Behalten Sie mich als jemanden in Erinnerung, der sei' Geschäft scho' recht g'macht hat - und der seiner Stadt gedient hat“, sagte Gönner mit schwäbischem Einschlag.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/region/baden-wuerttemberg_artikel,-Beifall-fuer-den-Brueckenbauer-Ivo-Goenner-_arid,10401231.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.