Schwäbische.de Schwäbische.de
Regenschauer 16
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Politik Welt

Israel tötet Hamas-Militärchef - Weltweite Besorgnis über Eskalation

  • Retter löschen das zerstörte Wrack, in dem Ahmed al-Dschabari starb. Foto: Ali Ali
    dpa
  • Ein Verwandter des getöteten Hamas-Kommandeurs telefoniert an der Leichenhalle. Foto: Mahammed Saber
    dpa
  • Eine Menschenmenge sammelt sich um das ausgebrannte Auto, in dem Al-Dschabari fuhr, als ihn eine israelische Rakete traf. Foto: Ali Ali
    dpa
  • Der militärische Hamas-Arm im Gazastreifen nannte die Tötung von Al-Dschabari eine „Kriegserklärung“. Foto: Ali Ali
    dpa
  • Die israelische Armee bezeichnete Al-Dschabari (l. mit Hamas-Führer Khaled Mashaal) als „Terroristen Nummer eins“ im Gazastreifen. Foto: Hamas Media Office / Archiv
    dpa

Tel Aviv/Gaza-Stadt (dpa) - Israel und militante Palästinenser im Gazastreifen liefern sich einen neuen blutigen Schlagabtausch.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/politik/ausland_artikel,-Israel-toetet-Hamas-Militaerchef-Weltweite-Besorgnis-ueber-Eskalation-_arid,5348112.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.