Schwäbische.de Schwäbische.de
Regenschauer 16
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Kultur

Schöne, schwarze Schauergeschichte

Das Musical „The Black Rider“ mit Songs von Tom Waits begeistert am Theater Ulm

Er lässt die Puppen tanzen: der Spielleiter Maximilian Wigger-Sutter.
Er lässt die Puppen tanzen: der Spielleiter Maximilian Wigger-Sutter.
Ilja Mess

Ulm sz Wegen rechtlicher Probleme musste die Uraufführung eines geplanten Musicals über den Songwriter Johnny Cash am Theater Ulm abgesagt werden. Stattdessen wird dort nun im Großen Haus das bekannte Musical „The Black Rider“ von Robert Wilson, Tom Waits und William S. Burroughs gespielt. Kultregisseur Wilson hat das von ihm initiierte Stück, das Elemente das „Freischütz“-Stoffs in ein surreales Junkie-Milieu überführt, 1990 im Hamburger Thalia-Theater aus der Taufe gehoben.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/panorama/kultur_artikel,-Schoene-schwarze-Schauergeschichte-_arid,10345909.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.