Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 15
Adelmannsfelden
Mediathek

Vom Zapfenwerfen bis zur Riesenschleuder: Waldmeisterschaft bei 38. Sternfahrt

Adelmannsfelden-Zimmerbergmühle (mih) - Bei der 38. Sternfahrt gehen die Kinder und Jugendlichen mit Behinderung in den Wald. Und zwar zur Waldmeisterschaft. An 20 Stationen erleben die Teilnehmer alle Facetten, die der Wald zu bieten hat. Unser Redaktionsmitglied Michael Häußler war mit der Kamera dabei und hat für Sie die schönsten Eindrücke festgehalten.


Beim Gebläseminigolf muss ein Tennisball durch das Gehölz gebracht werden.
Beim Gebläseminigolf muss ein Tennisball durch das Gehölz gebracht werden.
Michael Häußler

Ein Baumstamm wird durch einen aufgestellten Slalom gezogen. Die Kleinen werden zu Pferden.
Ein Baumstamm wird durch einen aufgestellten Slalom gezogen. Die Kleinen werden zu Pferden.
Michael Häußler

Ein Baumstamm wird durch einen aufgestellten Slalom gezogen. Die Kleinen werden zu Pferden.
Ein Baumstamm wird durch einen aufgestellten Slalom gezogen. Die Kleinen werden zu Pferden.
Michael Häußler

Ein Teil des durchsägten Holzes darf als Andenken mit nach Hause genommen werden.
Ein Teil des durchsägten Holzes darf als Andenken mit nach Hause genommen werden.
Michael Häußler

Beim Klettern am Hang ist Vorsicht geboten: Wer nicht aufpasst, rutscht ab.
Beim Klettern am Hang ist Vorsicht geboten: Wer nicht aufpasst, rutscht ab.
Michael Häußler

Bei der Riesenschleuder wird mit einem Tannenzapfen aufmunitioniert...
Bei der Riesenschleuder wird mit einem Tannenzapfen aufmunitioniert...
Michael Häußler

... das Gummiband gespannt ...
... das Gummiband gespannt ...
Michael Häußler

... zielen ...
... zielen ...
Michael Häußler

... und ab dafür!
... und ab dafür!
Michael Häußler

Und wer gut gezielt hat, wird mit einem „Gong“ vom aufgehängten Becken belohnt.
Und wer gut gezielt hat, wird mit einem „Gong“ vom aufgehängten Becken belohnt.
Michael Häußler

Bei der Riesenschleuder sind alle mit Feuereifer dabei.
Bei der Riesenschleuder sind alle mit Feuereifer dabei.
Michael Häußler

Beim Gebläseminigolf muss ein Tennisball durch das Gehölz gebracht werden.
Beim Gebläseminigolf muss ein Tennisball durch das Gehölz gebracht werden.
Michael Häußler

Bei der Riesenschleuder sind alle mit Feuereifer dabei. Vor allem der Stationsleiter.
Bei der Riesenschleuder sind alle mit Feuereifer dabei. Vor allem der Stationsleiter.
Michael Häußler

... und weg ist der Zapfen!
... und weg ist der Zapfen!
Michael Häußler

Da muss er hin, der Zapfen.
Da muss er hin, der Zapfen.
Michael Häußler

Den „Gong“ und dazugehörigen Jubel hört man durch den ganzen Wald.
Den „Gong“ und dazugehörigen Jubel hört man durch den ganzen Wald.
Michael Häußler

Da fliegt er...
Da fliegt er...
Michael Häußler

Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
Michael Häußler

Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
Michael Häußler

Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
Michael Häußler

Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die Waldmeisterschaftler die Naturgeschosse in aufgestellte Körbe.
Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die Waldmeisterschaftler die Naturgeschosse in aufgestellte Körbe.
Michael Häußler

Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
Michael Häußler

Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
Michael Häußler

Bei den Hunden konnten die Kinder und Jugendlichen staunen.
Bei den Hunden konnten die Kinder und Jugendlichen staunen.
Michael Häußler

Heiß war es am Donnerstagvormittag im Wald.
Heiß war es am Donnerstagvormittag im Wald.
Michael Häußler

Da bekommt man tierischen Durst.
Da bekommt man tierischen Durst.
Michael Häußler

Die ersehnten Stempel gab es bei jeder Station im Wald.
Die ersehnten Stempel gab es bei jeder Station im Wald.
Michael Häußler

... Durst!
... Durst!
Michael Häußler

Alle Facetten des Waldes sollen die Kinder und Jugendlichen mit Berhinderung kennenlernen.
Alle Facetten des Waldes sollen die Kinder und Jugendlichen mit Berhinderung kennenlernen.
Michael Häußler

Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die Bäume umgeworfen werden. Gar nicht so einfach.
Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die Bäume umgeworfen werden. Gar nicht so einfach.
Michael Häußler

Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die Bäume umgeworfen werden. Gar nicht so einfach.
Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die Bäume umgeworfen werden. Gar nicht so einfach.
Michael Häußler

Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die Waldmeisterschaftler die Naturgeschosse in aufgestellte Körbe.
Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die Waldmeisterschaftler die Naturgeschosse in aufgestellte Körbe.
Michael Häußler

Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die Bäume umgeworfen werden. Gar nicht so einfach.
Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die Bäume umgeworfen werden. Gar nicht so einfach.
Michael Häußler

Ein Hackschnitzelhaufen mitten im Wald. Wer ordentlich gesucht hat, hat eine kleine Überraschung gefunden.
Ein Hackschnitzelhaufen mitten im Wald. Wer ordentlich gesucht hat, hat eine kleine Überraschung gefunden.
Michael Häußler

Ein Hackschnitzelhaufen mitten im Wald. Wer ordentlich gesucht hat, hat eine kleine Überraschung gefunden.
Ein Hackschnitzelhaufen mitten im Wald. Wer ordentlich gesucht hat, hat eine kleine Überraschung gefunden.
Michael Häußler

Krach machen mit der Kettensäge ohne Kette - das macht besonders viel Spaß.
Krach machen mit der Kettensäge ohne Kette - das macht besonders viel Spaß.
Michael Häußler

Treffsicherheit ist beim Tannenzapfenwerfen gefragt. Die braunen Geschosse müssen in die aufgestellten Körbe - dann gibts einen Stempel.
Treffsicherheit ist beim Tannenzapfenwerfen gefragt. Die braunen Geschosse müssen in die aufgestellten Körbe - dann gibts einen Stempel.
Michael Häußler

Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die Waldmeisterschaftler die Naturgeschosse in aufgestellte Körbe.
Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die Waldmeisterschaftler die Naturgeschosse in aufgestellte Körbe.
Michael Häußler

Am Baumstamm wird gehämmert. Ein Forstmitarbeiter passt natürlich auf.
Am Baumstamm wird gehämmert. Ein Forstmitarbeiter passt natürlich auf.
Michael Häußler

Am Baumstamm wird gehämmert. Ein Forstmitarbeiter passt natürlich auf.
Am Baumstamm wird gehämmert. Ein Forstmitarbeiter passt natürlich auf.
Michael Häußler

Bei den Waldmeisterschaften laufen die Kinder und Jugendlichen 20 Stationen ab.
Bei den Waldmeisterschaften laufen die Kinder und Jugendlichen 20 Stationen ab.
Michael Häußler
  • 
Beim Gebläseminigolf muss ein Tennisball durch das Gehölz gebracht werden.
    Beim Gebläseminigolf muss ein Tennisball durch ...
  • 
Ein Baumstamm wird durch einen aufgestellten Slalom gezogen. Die Kleinen werden zu Pferden.
    Ein Baumstamm wird durch einen aufgestellten ...
  • 
Ein Baumstamm wird durch einen aufgestellten Slalom gezogen. Die Kleinen werden zu Pferden.
    Ein Baumstamm wird durch einen aufgestellten ...
  • 
Ein Teil des durchsägten Holzes darf als Andenken mit nach Hause genommen werden.
    Ein Teil des durchsägten Holzes darf als Andenken ...
  • 
Beim Klettern am Hang ist Vorsicht geboten: Wer nicht aufpasst, rutscht ab.
    Beim Klettern am Hang ist Vorsicht geboten: Wer ...
  • 
Bei der Riesenschleuder wird mit einem Tannenzapfen aufmunitioniert...
    Bei der Riesenschleuder wird mit einem ...
  • 
... das Gummiband gespannt ...
    ... das Gummiband gespannt ...
  • 
... zielen ...
    ... zielen ...
  • 
... und ab dafür!
    ... und ab dafür!
  • 
Und wer gut gezielt hat, wird mit einem „Gong“ vom aufgehängten Becken belohnt.
    Und wer gut gezielt hat, wird mit einem „Gong“ ...
  • 
Bei der Riesenschleuder sind alle mit Feuereifer dabei.
    Bei der Riesenschleuder sind alle mit Feuereifer ...
  • 
Beim Gebläseminigolf muss ein Tennisball durch das Gehölz gebracht werden.
    Beim Gebläseminigolf muss ein Tennisball durch ...
  • 
Bei der Riesenschleuder sind alle mit Feuereifer dabei. Vor allem der Stationsleiter.
    Bei der Riesenschleuder sind alle mit Feuereifer ...
  • 
... und weg ist der Zapfen!
    ... und weg ist der Zapfen!
  • 
Da muss er hin, der Zapfen.
    Da muss er hin, der Zapfen.
  • 
Den „Gong“ und dazugehörigen Jubel hört man durch den ganzen Wald.
    Den „Gong“ und dazugehörigen Jubel hört man durch ...
  • 
Da fliegt er...
    Da fliegt er...
  • 
Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
    Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer ...
  • 
Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
    Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer ...
  • 
Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
    Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer ...
  • 
Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die Waldmeisterschaftler die Naturgeschosse in aufgestellte Körbe.
    Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die ...
  • 
Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
    Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer ...
  • 
Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer versteckte Tiere finden.
    Auf dem Pirschpfad müssen die Teilnehmer ...
  • 
Bei den Hunden konnten die Kinder und Jugendlichen staunen.
    Bei den Hunden konnten die Kinder und ...
  • 
Heiß war es am Donnerstagvormittag im Wald.
    Heiß war es am Donnerstagvormittag im Wald.
  • 
Da bekommt man tierischen Durst.
    Da bekommt man tierischen Durst.
  • 
Die ersehnten Stempel gab es bei jeder Station im Wald.
    Die ersehnten Stempel gab es bei jeder Station im ...
  • 
... Durst!
    ... Durst!
  • 
Alle Facetten des Waldes sollen die Kinder und Jugendlichen mit Berhinderung kennenlernen.
    Alle Facetten des Waldes sollen die Kinder und ...
  • 
Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die Bäume umgeworfen werden. Gar nicht so einfach.
    Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die ...
  • 
Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die Bäume umgeworfen werden. Gar nicht so einfach.
    Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die ...
  • 
Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die Waldmeisterschaftler die Naturgeschosse in aufgestellte Körbe.
    Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die ...
  • 
Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die Bäume umgeworfen werden. Gar nicht so einfach.
    Baumkegeln: Mit einer Axt aus Holz müssen die ...
  • 
Ein Hackschnitzelhaufen mitten im Wald. Wer ordentlich gesucht hat, hat eine kleine Überraschung gefunden.
    Ein Hackschnitzelhaufen mitten im Wald. Wer ...
  • 
Ein Hackschnitzelhaufen mitten im Wald. Wer ordentlich gesucht hat, hat eine kleine Überraschung gefunden.
    Ein Hackschnitzelhaufen mitten im Wald. Wer ...
  • 
Krach machen mit der Kettensäge ohne Kette - das macht besonders viel Spaß.
    Krach machen mit der Kettensäge ohne Kette - das ...
  • 
Treffsicherheit ist beim Tannenzapfenwerfen gefragt. Die braunen Geschosse müssen in die aufgestellten Körbe - dann gibts einen Stempel.
    Treffsicherheit ist beim Tannenzapfenwerfen ...
  • 
Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die Waldmeisterschaftler die Naturgeschosse in aufgestellte Körbe.
    Tannenzapfenwerfen: Bei dieser Station werfen die ...
  • 
Am Baumstamm wird gehämmert. Ein Forstmitarbeiter passt natürlich auf.
    Am Baumstamm wird gehämmert. Ein Forstmitarbeiter ...
  • 
Am Baumstamm wird gehämmert. Ein Forstmitarbeiter passt natürlich auf.
    Am Baumstamm wird gehämmert. Ein Forstmitarbeiter ...
  • 
Bei den Waldmeisterschaften laufen die Kinder und Jugendlichen 20 Stationen ab.
    Bei den Waldmeisterschaften laufen die Kinder und ...
Bildergalerien
Videos
Beliebteste Beiträge