Schwäbische.de Schwäbische.de
Schneefall 0
Tuttlingen
Mediathek

VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech

In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB

In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
Weitere aktuelle Fotostrecken
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald kann Spitzenreiter VfL Mühlheim gegen die SG Bösingen II/Beffendorf nicht gewinnen. Wie im Hinspiel (4:4) mussten sich die Donaustädter beim 0:0 mit einem Punkt zufrieden geben. Allerdings hatte der souveräne Tabellenführer Pech, dass ein Kopfball in der Nachspielzeit nur an die Torlatte des SG-Gehäuses klatschte. (maj) Fotos: HKB
    VfL Mühlheim bei Nullnummer im Pech
  • Weitere aktuelle Fotostrecken
    Weitere aktuelle Fotostrecken
Bildergalerien
Videos
Beliebteste Beiträge