Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 0
Tannhausen bei Ellwangen
Mediathek

Tolles Kreismusikfest

Tannhausen (afi) - Grandioses Wetter, super Stimmung: Das Kreismusikfest in Tannhausen ist rundum gelungen. Besonders beeindruckend war der Massenchor mit 3000 Musikerinnen und Musikern.

Begeisterung pur beim Musikverein Tannhausen bei der Begrüßung der vielen Musikkapellen beim Umzug.
Begeisterung pur beim Musikverein Tannhausen bei der Begrüßung der vielen Musikkapellen beim Umzug.
afi
Ein Blumenmädchen beim Kinderfestumzug.
Ein Blumenmädchen beim Kinderfestumzug.
afi
Tannhausens Bürgermeister Manfred Haase, links, ist stolz auf seinen Musikverein und klatscht, was das Zeug hält.
Tannhausens Bürgermeister Manfred Haase, links, ist stolz auf seinen Musikverein und klatscht, was das Zeug hält.
afi
Am Ehrungsabend sind Gründungsmitglieder und jahrezehntelang engagagierte Mitglieder geehrt worden. Ganz hinten von links: Roger Ley, zweiter Vorsitzender und Wendelin Raaf (40 Jahre. Mitte von links: Vorsitzender Klaus Joas, Markus Schäble (30 Jahre), Dirigent Michael Seckler ( 30 Jahre, davon 15 Jahre Dirigent), Silke Christ ( 30 Jahre, Stefanie Nagler (30 Jahre), Martine Wettemann (40 Jahre), Günter Hurler (40 Jahre), Hubert Rettenmaier, Vorsitzender des Kreismusikverbands. Vorne sitzend von links die Gr
Am Ehrungsabend sind Gründungsmitglieder und jahrezehntelang engagagierte Mitglieder geehrt worden. Ganz hinten von links: Roger Ley, zweiter Vorsitzender und Wendelin Raaf (40 Jahre. Mitte von links: Vorsitzender Klaus Joas, Markus Schäble (30 Jahre), Dirigent Michael Seckler ( 30 Jahre, davon 15 Jahre Dirigent), Silke Christ ( 30 Jahre, Stefanie Nagler (30 Jahre), Martine Wettemann (40 Jahre), Günter Hurler (40 Jahre), Hubert Rettenmaier, Vorsitzender des Kreismusikverbands. Vorne sitzend von links die Gründungsmitglieder Manfred Spegel (50 Jahre), Ulruch Hubert (50 Jahre) und Richard Raaf (50 Jahre).
afi
Rund 3000 Musiker haben beim Gemeinschaftschor mitgemacht und unter der Leitung von Kreisvorstandsdirigent Matthias Weller das Gebet von Hans Blank, das Stück „In Harmonie vereint“, die Europamelodie und das Deutschlandlied gespielt. Zum Schluss hieß es „Die Instrumente hoch“.
Rund 3000 Musiker haben beim Gemeinschaftschor mitgemacht und unter der Leitung von Kreisvorstandsdirigent Matthias Weller das Gebet von Hans Blank, das Stück „In Harmonie vereint“, die Europamelodie und das Deutschlandlied gespielt. Zum Schluss hieß es „Die Instrumente hoch“.
Fotos: afi
Sebastian Grimmeisen (links) ist vom Vorsitzenden des Musikvereins Tannhausen, Klaus Joas, zum Ehrenvorsitzenden ernannt worden.
Sebastian Grimmeisen (links) ist vom Vorsitzenden des Musikvereins Tannhausen, Klaus Joas, zum Ehrenvorsitzenden ernannt worden.
afi
Der Adel von Tannhausen - stolz präsentiert von den Viertklässlern der Grundschule.
Der Adel von Tannhausen - stolz präsentiert von den Viertklässlern der Grundschule.
afi
Ein Posaunist des Musikvereins Schrezheim legt sich kräftig ins Zeug.
Ein Posaunist des Musikvereins Schrezheim legt sich kräftig ins Zeug.
afi
Einer der Tubisten des Musikvereins Tannhausen beim Umzug
Einer der Tubisten des Musikvereins Tannhausen beim Umzug
afi
Der stolze Fahnenträger des Musikvereins Tannhausen, Gerhard Grimmeisen, beim Kinderfestumzug.
Der stolze Fahnenträger des Musikvereins Tannhausen, Gerhard Grimmeisen, beim Kinderfestumzug.
afi
Weitere aktuelle Fotostrecken
  • Begeisterung pur beim Musikverein Tannhausen bei der Begrüßung der vielen Musikkapellen beim Umzug.
    Begeisterung pur beim Musikverein Tannhausen bei ...
  • Ein Blumenmädchen beim Kinderfestumzug.
    Ein Blumenmädchen beim Kinderfestumzug.
  • Tannhausens Bürgermeister Manfred Haase, links, ist stolz auf seinen Musikverein und klatscht, was das Zeug hält.
    Tannhausens Bürgermeister Manfred Haase, links, ...
  • Am Ehrungsabend sind Gründungsmitglieder und jahrezehntelang engagagierte Mitglieder geehrt worden. Ganz hinten von links: Roger Ley, zweiter Vorsitzender und Wendelin Raaf (40 Jahre. Mitte von links: Vorsitzender Klaus Joas, Markus Schäble (30 Jahre), Dirigent Michael Seckler ( 30 Jahre, davon 15 Jahre Dirigent), Silke Christ ( 30 Jahre, Stefanie Nagler (30 Jahre), Martine Wettemann (40 Jahre), Günter Hurler (40 Jahre), Hubert Rettenmaier, Vorsitzender des Kreismusikverbands. Vorne sitzend von links die Gr
    Am Ehrungsabend sind Gründungsmitglieder und ...
  • Rund 3000 Musiker haben beim Gemeinschaftschor mitgemacht und unter der Leitung von Kreisvorstandsdirigent Matthias Weller das Gebet von Hans Blank, das Stück „In Harmonie vereint“, die Europamelodie und das Deutschlandlied gespielt. Zum Schluss hieß es „Die Instrumente hoch“.
    Rund 3000 Musiker haben beim Gemeinschaftschor ...
  • Sebastian Grimmeisen (links) ist vom Vorsitzenden des Musikvereins Tannhausen, Klaus Joas, zum Ehrenvorsitzenden ernannt worden.
    Sebastian Grimmeisen (links) ist vom Vorsitzenden ...
  • Der Adel von Tannhausen - stolz präsentiert von den Viertklässlern der Grundschule.
    Der Adel von Tannhausen - stolz präsentiert von ...
  • Ein Posaunist des Musikvereins Schrezheim legt sich kräftig ins Zeug.
    Ein Posaunist des Musikvereins Schrezheim legt ...
  • Einer der Tubisten des Musikvereins Tannhausen beim Umzug
    Einer der Tubisten des Musikvereins Tannhausen ...
  • Der stolze Fahnenträger des Musikvereins Tannhausen, Gerhard Grimmeisen, beim Kinderfestumzug.
    Der stolze Fahnenträger des Musikvereins ...
  • Weitere aktuelle Fotostrecken
    Weitere aktuelle Fotostrecken
Bildergalerien
Videos
Beliebteste Beiträge