Schwäbische.de Schwäbische.de
Schneeschauer 3
Riedlingen (Donau)
Mediathek

Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab

Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.

Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Thomas Warnack
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Thomas Warnack
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Thomas Warnack

Land unter auf der Donauinsel in Riedlingen. Über Nacht ist das Wasser nochmals um 30 Zentimeter gestiegen.
Land unter auf der Donauinsel in Riedlingen. Über Nacht ist das Wasser nochmals um 30 Zentimeter gestiegen.
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck

Am Samstagnachmittag wird der Scheitel des Hochwassers in Riedlingen gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Am Samstagnachmittag wird der Scheitel des Hochwassers in Riedlingen gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck

Auch ohne Hochwasser-Überleitung auf die Schwarzach wären die Wassermassen schadlos durch Riedlingen gekommen, heißt es von Anwohnern.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Thomas Warnack
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Thomas Warnack
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Thomas Warnack
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Thomas Warnack
Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
Marion Buck
Weitere aktuelle Fotostrecken
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • 
Land unter auf der Donauinsel in Riedlingen. Über Nacht ist das Wasser nochmals um 30 Zentimeter gestiegen.
    Land unter auf der Donauinsel in Riedlingen. Über ...
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • 
Am Samstagnachmittag wird der Scheitel des Hochwassers in Riedlingen gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Am Samstagnachmittag wird der Scheitel des ...
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • 
Auch ohne Hochwasser-Überleitung auf die Schwarzach wären die Wassermassen schadlos durch Riedlingen gekommen, heißt es von Anwohnern.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Riedlingen (mbu) - Das Hochwasserkrisenteam der Stadt Riedlingen hat am Freitag um die Mittagszeit beschlossen, einen „kleinen Hochwasseralarm“ auszulösen. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Bauhofmitarbeiter machten die Stadt sicher gegen das Wasser. In der Nacht von Freitag auf Samstag stieg das Wasser um weitere 40 Zentimeter an. Der Scheitel des Hochwassers wird in Riedlingen am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr erwartet. Danach soll sich die Lage wieder entspannen.
    Riedlingen schottet sich gegen das Hochwasser ab
  • Weitere aktuelle Fotostrecken
    Weitere aktuelle Fotostrecken
Bildergalerien
Videos
Beliebteste Beiträge