Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig -3
Weingarten (Württemberg)
Mediathek

Neuer Kopf für Strommasten

Am Montag wurde ein Neuer Kopf des beim Gewitter vom 18. August beschädigten Hochspannungsmastens zwischen Schussen und der Bahnlinie Richtung Aulendorf gesetzt. Damals hatte die Gewalt des Sturms eine komplette Baumreihe entwurzelt und in die nahen Leiterseile stürzen lassen. Ein Notgestänge, welches in unmittelbarer Nähe errichtet wurde, trägt seither zur Sicherung des Stromkreises bei.
Im Laufe des Dienstags wurde dann das Notgestänge wieder abgebaut. Am Mittwoch soll der erste Stromkreis auf dem erneuerten Masten angebracht werden.

Bildergalerien
Videos
Beliebteste Beiträge