Schwäbische.de Schwäbische.de
Bedeckt 11
Bopfingen
Mediathek

Leserfotos Juni

Bopfingen (ag) - Wir haben wieder die schönsten Leserfotos ausgesucht. Auch im Juli veröffentlichen wir wieder ein Leserfoto in unserer Zeitung und weitere auf unserer Homepage. Allerdings dieses Mal am dritten Mittwoch im Monat, 19. Juli. Einfach ein Foto mit ein paar Informationen über das Motiv und den Namen des Fotografen/-in bis zum 17. Juli an klick@aalener-nachrichten.de schicken.

„Summertime!! I´m so crazy“ lautet der Titel des Bildes, das Sabine Westhäuser am Fischbachsee mit dem Border Collie Ginn aufgenommen hat.
„Summertime!! I´m so crazy“ lautet der Titel des Bildes, das Sabine Westhäuser am Fischbachsee mit dem Border Collie Ginn aufgenommen hat.
napalumi

Die Apfelblühte beim Kloster Neresheim hat Karl-Heinz Hross in Szene gesetzt.
Die Apfelblühte beim Kloster Neresheim hat Karl-Heinz Hross in Szene gesetzt.

Das Foto hat Thomas Taglieber während der Gartentage im Schlosspark Dennenlohe aufgenommen. Es zeigt die Bäume im Bereich des japanischen Moosgarten als Spiegelung im Schlosssee.
Das Foto hat Thomas Taglieber während der Gartentage im Schlosspark Dennenlohe aufgenommen. Es zeigt die Bäume im Bereich des japanischen Moosgarten als Spiegelung im Schlosssee.
Thomas Taglieber

Die pilgernden Schafe am Schönenberg hat Herta Abele mit ihrer Kamera festgehalten.
Die pilgernden Schafe am Schönenberg hat Herta Abele mit ihrer Kamera festgehalten.
Herta Abele

Unser Leserfoto des Monats: Dieses Bild ist an der Sechta zwischen Oberdorf und Kerkingen (Auerochsenweide) entstanden. Nach dem intensiven Regen an den Tagen zuvor wurde aus dem Bach ein See. „Ein Spaziergang dort lohnt sich, das Licht ist immer anders schön und die Auerochsen sind beeindruckende Tiere mit einer ganz besonderen Ausstrahlung“, schrieb Margit Klaiber zu ihrem Foto.
Unser Leserfoto des Monats: Dieses Bild ist an der Sechta zwischen Oberdorf und Kerkingen (Auerochsenweide) entstanden. Nach dem intensiven Regen an den Tagen zuvor wurde aus dem Bach ein See. „Ein Spaziergang dort lohnt sich, das Licht ist immer anders schön und die Auerochsen sind beeindruckende Tiere mit einer ganz besonderen Ausstrahlung“, schrieb Margit Klaiber zu ihrem Foto.
Margit Klaiber

Morgens zum Sonnenaufgang ist Tobias Gärtner am Orrotsee gewesen, um dieses Bild zu knipsen.
Morgens zum Sonnenaufgang ist Tobias Gärtner am Orrotsee gewesen, um dieses Bild zu knipsen.
Tobias Gärtner

Elke Sachers-Saur hat der Redaktion ein Foto ihrer See-Serie geschickt und schreibt dazu: „Ab und zu bekommt die Gemeinde Dalkingen durch starke Regenfälle einen See, der sich über eine landwirtschaftlich genutzte Wiese attraktiv und weit erstreckt. Passiert aber nicht so oft.“
Elke Sachers-Saur hat der Redaktion ein Foto ihrer See-Serie geschickt und schreibt dazu: „Ab und zu bekommt die Gemeinde Dalkingen durch starke Regenfälle einen See, der sich über eine landwirtschaftlich genutzte Wiese attraktiv und weit erstreckt. Passiert aber nicht so oft.“
Elke Sachers-Saur

Mit seinem Foto möchte Heinz Bock auf die Gefährdung von Eidechsen durch „rücksichtslose Wohnbebauung des Lebensraumes der geschützten Tiere und Pflanzen zerstört (leider auch in meiner Nachbarschaft)“. schieb er in der E-Mail.
Mit seinem Foto möchte Heinz Bock auf die Gefährdung von Eidechsen durch „rücksichtslose Wohnbebauung des Lebensraumes der geschützten Tiere und Pflanzen zerstört (leider auch in meiner Nachbarschaft)“. schieb er in der E-Mail.
Heinz Bock

Den Sonnenaufgang über Holbach bei Ellwangen hat Daniela Dolensky bildlich festgehalten.
Den Sonnenaufgang über Holbach bei Ellwangen hat Daniela Dolensky bildlich festgehalten.
Daniela Dolensky

Heike Strässer hat dieses Bänkchen in wunderschönem Licht, im Frühnebel am Bucherstausee entdeckt.
Heike Strässer hat dieses Bänkchen in wunderschönem Licht, im Frühnebel am Bucherstausee entdeckt.
Heike Strässer
„Das Biotop Tannhäuser-Weiher zeigt sich wieder mit einer schönen Blumenzier, wie hier im Vordergrund ganz dominant das Orangerote Habichtskraut“, schrieb Karl Spegel zu seinem Foto.
„Das Biotop Tannhäuser-Weiher zeigt sich wieder mit einer schönen Blumenzier, wie hier im Vordergrund ganz dominant das Orangerote Habichtskraut“, schrieb Karl Spegel zu seinem Foto.
Karl Spegel

Der Kugelbaum (Traubenkirsche) mit einem Durchmesser von 15 Metern steht auf dem Grundstück von Klemens Rettenmeier.
Der Kugelbaum (Traubenkirsche) mit einem Durchmesser von 15 Metern steht auf dem Grundstück von Klemens Rettenmeier.
Klemens Rettenmeier

Zur späten Stunde ist Joachim Vaas auf dem diesjährigen Frühlingsfest in Ellwangen unterwegs gewesen und hat dort dieses Bild geknipst.
Zur späten Stunde ist Joachim Vaas auf dem diesjährigen Frühlingsfest in Ellwangen unterwegs gewesen und hat dort dieses Bild geknipst.
Joachim Vaas

Diese Zauneidechse konnte den Steingarten von Werner Wenn nicht ungesehen durchqueren.
Diese Zauneidechse konnte den Steingarten von Werner Wenn nicht ungesehen durchqueren.
Werner Wenn
Weitere aktuelle Fotostrecken
  • „Summertime!! I´m so crazy“ lautet der Titel des Bildes, das Sabine Westhäuser am Fischbachsee mit dem Border Collie Ginn aufgenommen hat.
    „Summertime!! I´m so crazy“ lautet der Titel des ...
  • 
Die Apfelblühte beim Kloster Neresheim hat Karl-Heinz Hross in Szene gesetzt.
    Die Apfelblühte beim Kloster Neresheim hat ...
  • 
Das Foto hat Thomas Taglieber während der Gartentage im Schlosspark Dennenlohe aufgenommen. Es zeigt die Bäume im Bereich des japanischen Moosgarten als Spiegelung im Schlosssee.
    Das Foto hat Thomas Taglieber während der ...
  • 
Die pilgernden Schafe am Schönenberg hat Herta Abele mit ihrer Kamera festgehalten.
    Die pilgernden Schafe am Schönenberg hat Herta ...
  • 
Unser Leserfoto des Monats: Dieses Bild ist an der Sechta zwischen Oberdorf und Kerkingen (Auerochsenweide) entstanden. Nach dem intensiven Regen an den Tagen zuvor wurde aus dem Bach ein See. „Ein Spaziergang dort lohnt sich, das Licht ist immer anders schön und die Auerochsen sind beeindruckende Tiere mit einer ganz besonderen Ausstrahlung“, schrieb Margit Klaiber zu ihrem Foto.
    Unser Leserfoto des Monats: Dieses Bild ist an ...
  • 
Morgens zum Sonnenaufgang ist Tobias Gärtner am Orrotsee gewesen, um dieses Bild zu knipsen.
    Morgens zum Sonnenaufgang ist Tobias Gärtner am ...
  • 
Elke Sachers-Saur hat der Redaktion ein Foto ihrer See-Serie geschickt und schreibt dazu: „Ab und zu bekommt die Gemeinde Dalkingen durch starke Regenfälle einen See, der sich über eine landwirtschaftlich genutzte Wiese attraktiv und weit erstreckt. Passiert aber nicht so oft.“
    Elke Sachers-Saur hat der Redaktion ein Foto ...
  • 
Mit seinem Foto möchte Heinz Bock auf die Gefährdung von Eidechsen durch „rücksichtslose Wohnbebauung des Lebensraumes der geschützten Tiere und Pflanzen zerstört (leider auch in meiner Nachbarschaft)“. schieb er in der E-Mail.
    Mit seinem Foto möchte Heinz Bock auf die ...
  • 
Den Sonnenaufgang über Holbach bei Ellwangen hat Daniela Dolensky bildlich festgehalten.
    Den Sonnenaufgang über Holbach bei Ellwangen hat ...
  • 
Heike Strässer hat dieses Bänkchen in wunderschönem Licht, im Frühnebel am Bucherstausee entdeckt.
    Heike Strässer hat dieses Bänkchen in ...
  • „Das Biotop Tannhäuser-Weiher zeigt sich wieder mit einer schönen Blumenzier, wie hier im Vordergrund ganz dominant das Orangerote Habichtskraut“, schrieb Karl Spegel zu seinem Foto.
    „Das Biotop Tannhäuser-Weiher zeigt sich wieder ...
  • 
Der Kugelbaum (Traubenkirsche) mit einem Durchmesser von 15 Metern steht auf dem Grundstück von Klemens Rettenmeier.
    Der Kugelbaum (Traubenkirsche) mit einem ...
  • 
Zur späten Stunde ist Joachim Vaas auf dem diesjährigen Frühlingsfest in Ellwangen unterwegs gewesen und hat dort dieses Bild geknipst.
    Zur späten Stunde ist Joachim Vaas auf dem ...
  • 
Diese Zauneidechse konnte den Steingarten von Werner Wenn nicht ungesehen durchqueren.
    Diese Zauneidechse konnte den Steingarten von ...
  • Weitere aktuelle Fotostrecken
    Weitere aktuelle Fotostrecken
Bildergalerien
Videos
Beliebteste Beiträge